Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 11:33

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel?

Danke für die Antwort. Vielleicht bekommt auch Vogel 1 noch einen Namen. LG Robert

Heute, 11:30

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel.

Musst du mal googeln. Hier bei uns ist er oft zu beobachten. Er ist ja auch nicht zu übersehen. Er gilt als nicht gefährdet. LG Robert

Heute, 09:09

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel.

Ich würde auf Eichelhäher tippen. LG Robert

Gestern, 21:39

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel?

Letzte Woche am Cap Gris Nez bei Boulogne. Vogel1: ? Vogel2: Schwarzkehlchen ? Vogel3: ? LG Robert

Donnerstag, 18. Juli 2019, 08:53

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Vogelfeder

Danke für die Bestätigung. LG Robert

Freitag, 12. Juli 2019, 18:48

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Was wird das?

Danke für deine Antwort. Natürlich 12 mm. Befürchte, dass mehr nicht geht. LG Robert

Donnerstag, 11. Juli 2019, 11:41

Forenbeitrag von: »Robertepe«

2 Vögel --> Dorngrasmücke, junge Rauchschwalbe

Danke für deine Antwort. Gut dass ich nachgefragt habe. LG Robert

Donnerstag, 11. Juli 2019, 09:31

Forenbeitrag von: »Robertepe«

2 Vögel --> Dorngrasmücke, junge Rauchschwalbe

Gestern in der Nähe eines Bauernhofes. Bin mir bei beiden nicht sicher: einmal Heckenbraunelle zweimal junge Mehlschwalbe ? LG Robert

Montag, 8. Juli 2019, 13:50

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Sperlinge --> Feldsperling und Haussperling

Danke für die Antwort Robert

Montag, 8. Juli 2019, 13:47

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Gartenrotschwanz? --> bestätigt

Danke für die Bestätigung Robert

Sonntag, 7. Juli 2019, 21:06

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Sperlinge --> Feldsperling und Haussperling

Heute auf einem Getreidefeld. Einmal 2 Feldsperlinge, auf dem 1. Bild Haussperling und Feldsperling? Die tun sich dann wohl in Schwärmen zusammen? Bitte Qualität entschuldigen, die waren arg weit weg. LG Robert

Sonntag, 7. Juli 2019, 20:57

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Gartenrotschwanz? --> bestätigt

Heute am Rande eines Wirtschaftsweges. Größe ungefähr wie Rotkehlchen, ein Gartenrotschwanz-Weibchen? LG Robert

Sonntag, 7. Juli 2019, 09:08

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Haussperling

du hast ja recht. Hätte man auch selbst wissen können. LG Robert

Samstag, 6. Juli 2019, 18:23

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Haussperling

Gestern an der Dinkel, flogen in kleineren Schwärmen am Flussufer entlang. LG Robert

Samstag, 6. Juli 2019, 18:10

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Jungstare mit Rebhuhn

Danke für deine Hilfe. Bin zwar oft draußen unterwegs, aber dies war mein erstes Rebhuhn LG Robert

Samstag, 6. Juli 2019, 09:20

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Jungstare mit Rebhuhn

Gestern auf einer Pferdekoppel, ein großer Schwarm vermischt mit Staren. Mittendrin noch ein Rebhuhn. LG Robert

Freitag, 5. Juli 2019, 11:37

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Vogelfeder

Gestern am Rande eines Wirtschaftsweges, Länge 130mm, eine Fasanenfeder? LG Robert

Dienstag, 2. Juli 2019, 16:46

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Raubfliege? --> Dioctria cf. hyalipennis

Danke für deine Hilfe, schreibe dann mal ein cf. in den Betreff. LG Robert

Montag, 1. Juli 2019, 11:48

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Raubfliege? --> Dioctria cf. hyalipennis

Letzte Woche auf einer Brache am Rande eines Feldweges, ca- 10mm, eine Dioctria ? LG Robert

Montag, 1. Juli 2019, 11:34

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Raubfliege mit Opfer --> Choerades cf. femorata

Letzte Woche am Rande eines Feldweges, ca. 12-14mm, kann es Choerades femorata sein? LG Robert

Sonntag, 30. Juni 2019, 09:06

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Sumpfrohrsänger / Teichrohrsänger

Danke für eure Antworten und Tipps. Vielleicht werde ich ihn noch mal entdecken. Beim Fotografieren sagte der Vogel nichts, hatte ihn nur entdeckt, weil er hell im Brennnesselfeld auffiel. LG Robert

Samstag, 29. Juni 2019, 15:08

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Sumpfrohrsänger / Teichrohrsänger

Gestern auf einem Brennnesselfeld am Rande der Dinkel. Sperlingsgroß, Leider nur diese Perspektive. Ein Sumpfrohrsänger? LG Robert

Samstag, 29. Juni 2019, 14:57

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Rote Libelle --> Sympetrum fonscolombii

Gestern auf einem Radweg am Flussufer, ca. 40-50 mm, eine Heidelibelle? LG Robert

Freitag, 28. Juni 2019, 16:06

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eigelege am Binsenhalm? --> Bremsen-Gelege

Vielleicht hilft meine Anfrage vom letzten Jahr weiter. Schwarzes Gebilde --> Gelege einer Bremse LG Robert

Donnerstag, 27. Juni 2019, 20:54

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Bluthänfling

Danke für deine Hilfe. Dann müsste es ein Weibchen sein, weil die rötliche Brust fehlt. Hatte ich im Mai schon angefragt, aber nicht wiedererkannt. LG Robert

Mittwoch, 26. Juni 2019, 21:35

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Was ist das oder wird das? --> Schildkäferlarve (Cassidinae)

Heute am Flussufer auf einem Schilfblatt, einige mit schwarzer Substanz, ca. 6-8mm groß. LG Robert

Mittwoch, 26. Juni 2019, 13:28

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Welcher Vogel? --> Bluthänfling

Vorgestern auf dem Zaun einer Pferdekoppel, in der Nähe ein Getreidefeld. Waren in Schwärmen unterwegs. Ungefähr die Größe eines Haussperlings. LG Robert

Dienstag, 25. Juni 2019, 17:11

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Kleine schwarze Fliege --> Phania funesta (Tachinidae)

Danke für eure Antworten und Erläuterungen. Meine Vermutung: Lonchaeidae war nur ein Versuch, der war wohl . Bin dann wohl falsch bestimmten Bildern im Internet aufgesessen. Flügeladerung schien mir auch zu passen. LG Robert

Montag, 24. Juni 2019, 14:44

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Was wird das?

Anfang Juni in einem Baum am Rande eines Wirtschaftsweges. Ca. 12cm groß. Den Baum (Gebüsch?) kann ich nicht mehr benennen, vielleicht kann man es am zweiten Bild erkennen. LG Robert

Montag, 24. Juni 2019, 14:34

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Kleine schwarze Fliege --> Phania funesta (Tachinidae)

Mitte Juni auf einer Kamille (Brache am Rande eines Wirtschaftsweges), ca. 4-5mm groß. Bin beim Suchen auf Lonchaeidae gestoßen. Gehört meine dazu? LG Robert

Sonntag, 23. Juni 2019, 16:48

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Bunte Raupe auf Kamille --> Cucullia chamomillae (Kamillen-Mönch)

Vor 2 Tagen auf einer Brache am Rande eines Feldweges. Ca. 13-16mm, auf Kamille. Das Googeln ergab Cucullia chamomillae (Kamillen-Mönch). Müsste wohl passen. LG Robert

Sonntag, 23. Juni 2019, 16:30

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Schaumzikade --> Philaenus spumarius (Wiesen-Schaumzikade)

Vor 2 Tagen am Rande eines Feldweges, ca. 6-8mm, Fundpflanze nicht mehr bekannt. Aphrophora alni? LG Robert

Sonntag, 23. Juni 2019, 16:22

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Bohrfliege --> Tephritis hyoscyami

Vor 2 Tagen am Rande eines Feldweges auf einer Distel. Kann es Tephritis hyoscyami sein? LG Robert

Freitag, 21. Juni 2019, 17:17

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Psychidae ? --> Psyche casta

Danke für die Bestimmung, Habe den Betreff mal ohne cf. notiert. LG Robert

Freitag, 21. Juni 2019, 17:11

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Kleines haariges Etwas --> Zikadenlarve Macropsis sp.

Danke für den Hinweis. Waren wohl Beerensträucher in der Nähe. LG Robert

Donnerstag, 20. Juni 2019, 19:28

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Raubfliege? --> Stilettfliege Thereva sp.

Anfang Juni auf einem Silageballen (Wiese), zur Größe hatte ich mir nichts notiert. LG Robert

Donnerstag, 20. Juni 2019, 19:07

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Eine Psychidae ? --> Psyche casta

Anfang Juni auf einem Silageballen. Liege ich mit Psychidae richtig? Kann man sie näher bestimmen? Zur Größe hatte ich mir jetzt nichts notiert. LG Robert

Donnerstag, 20. Juni 2019, 11:38

Forenbeitrag von: »Robertepe«

Braun-weiß melierter Kleinfalter --> Coleophora sp.

Letzte Woche auf einer Brache am Rande eines Feldweges. Vermute auf Brennnessel und ca. 8mm groß (bin mir da aber nicht mehr sicher). LG Robert