Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-41 von insgesamt 41.

Dienstag, 8. Oktober 2019, 08:44

Forenbeitrag von: »Andi60«

Igelfliege

Hallo, ist das eine Igelfliege (Tachina fera) ? Gefunden im Südraum Leipzig (176m NHN) am 07.10.19 im Garten. Danke und Gruß

Mittwoch, 31. Juli 2019, 20:16

Forenbeitrag von: »Andi60«

Scorpionsfliege - Panorpa communis?

Hallo, ist das eine Gemeine Scorpionsfliege - Panorpa communis Weibchen? Gefunden in einer Wiese am Wasser. Südraum Leipzig. 162m. Aufgenommen: 26.06.

Samstag, 13. Juli 2019, 22:03

Forenbeitrag von: »Andi60«

Was wird das? --> Braunwurz-Mönch (Cucullia scrophulariae)

Danke. Da hab ich auch auch einen Königskerzen Mönsch im I Net gefunden. Sah in etwa auch so aus. Aber die Farben sind nun mal so wie sie da sind. Etwas grell durch die Mittagssonne aber die Raupen waren wirklich so kräftg gefärbt. Stimmt mit den Gespinstermotten. Hätte ich Depp selbst drauf kommen können.

Samstag, 13. Juli 2019, 20:47

Forenbeitrag von: »Andi60«

Was wird das? --> Braunwurz-Mönch (Cucullia scrophulariae)

Hallo, diese Raupe habe ich auf einer wilden Wiese Südraum Leipzig gefunden. Ca 2cm lang. Fotografiert am 13 Juni. Bin bei einer Gespinstmotte rausgekommen. Aber ob das richtig ist? Danke und schönes Wochenende

Samstag, 13. Juli 2019, 10:10

Forenbeitrag von: »Andi60«

Gemeine Schlankfliege - Leptogaster cylindrica?

Hallo, handelt es sich hier um die gemeine Schlankfliege? Diese soll ja max. 16mm groß werden. Ich hatte die Fotografierte mindestens 5mm größer geschätzt. Foto; Anfang Juni, Südraum Leipzig an einem Stausee 162m NHN. Wildblumenwiese. Kann man noch bestimmen um was für eine Wespenart? es sich handelt die sie da gerade verspeist? Danke und ein schönes Wochenende

Mittwoch, 10. Juli 2019, 21:14

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Wespe

Aufnahmedatum 29.05.2019 Bestimmung habe ich entfernt.

Dienstag, 9. Juli 2019, 19:15

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Wespe

Danke, hat mir sehr geholfen. Eine schöne Woche wünsche ich noch.

Dienstag, 9. Juli 2019, 13:52

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Wespe

Hallo, klingt blöd aber ich kann diese Wespe nicht einordnen. Sie war auch im Verhältnis zu anderen Wespen sehr klein Gefunden in der Leipziger Tieflandsbucht. Danke und einen schönen Tag noch.

Donnerstag, 4. Juli 2019, 07:34

Forenbeitrag von: »Andi60«

Riesenblattlaus?

Danke

Mittwoch, 3. Juli 2019, 20:03

Forenbeitrag von: »Andi60«

Riesenblattlaus?

Oh, die Pflanze weiß ich nicht mehr. Die Lichtung ist ein richtiges Paradies mit so viel Gräsern und Blumen. Dann muß ich mal bei Blattläusen suchen. Wo werden die hier im Forum eingeordnet? Gruß und Danke Andreas

Mittwoch, 3. Juli 2019, 19:48

Forenbeitrag von: »Andi60«

Riesenblattlaus?

Hallo und guten Abend, heute habe ich wieder ein mir unbekanntes Wesen zu benennen. Eine ,,Riesenblattlaus wird es wohl nicht sein. Aber was ist es? Danke schon im voraus für eure Mühe. Gefunden auf einer naturbelassenen Lichtung im Laubwald in der nähe eines Gewässers. Südraum Leipzig. 160m NHN. Größe ca 4mm.

Sonntag, 30. Juni 2019, 20:26

Forenbeitrag von: »Andi60«

Schrecke mit schwarzem Streifen --> Larve von Conocephalus fuscus

Danke, das hätte ich nicht erwartet. Ich weiß dass die ausgewachsenen Schrecken einen mattbraunen Streifen haben aber so kräftig Schwarz habe ich es noch nicht gesehen.

Sonntag, 30. Juni 2019, 14:05

Forenbeitrag von: »Andi60«

Schrecke mit schwarzem Streifen --> Larve von Conocephalus fuscus

Hallo, wieder ich. Diese Schrecke mit einem schwarzem Streifen treibt sich bei mir im Garten herum. Ich konnte noch kein vergleichbares Tier mit so einem stark schwarzen Streife im I Net finden. Gefunden Südraum Leipzig. 172m NHN. Ende Juni

Samstag, 29. Juni 2019, 16:15

Forenbeitrag von: »Andi60«

Ist das ein Gelege? --> Raupenköcher Psyche sp.

Ah Danke, und wenn die so nach oben angeheftet sind, sind die wohl vor dem Schlupf? Ich habe noch einen gefunden wo es aussiet als wenn der Hauseigentümer sich davon gemacht hat.

Freitag, 28. Juni 2019, 20:20

Forenbeitrag von: »Andi60«

Ist das ein Gelege? --> Raupenköcher Psyche sp.

Hallo, wieder ich. Vor 2 Wochen entdeckte ich so ein - Ding an einem Blatt einer Lilie. jetzt fand ich wieder eins. Ist das ein Gelege oder bloß eine Hinterlasenschaft von irgend jemand. Danke im voraus und ein wunderschönes Wochenende.

Mittwoch, 26. Juni 2019, 21:00

Forenbeitrag von: »Andi60«

Ein Wickler? --> Nematopogon adansoniella (Langhornmotte, Adelidae)

Hallo, leider habe ich den Beitrag erst jetzt mitbekommen. Tut mir leid. Das Foto wurde am 27 April gemacht. Die Motte war an der Innenwand meiner Garage. Viele Grüße

Mittwoch, 26. Juni 2019, 20:55

Forenbeitrag von: »Andi60«

Gelbsaum Zierwanze

Hallo und schönen guten Abend. Kann das bestätigt werde dass es sich um eine Gelbsaum Zierwanze (Adelphocoris seticornis) handelt? Gefunden Südraum Leipzig. 162m NHN

Samstag, 22. Juni 2019, 21:31

Forenbeitrag von: »Andi60«

Roter oder Kleiner Schmalbock --> Stenurella melanura

Oh Verzeihung. Die Größe war ....... ja . Fotografiert habe ich ihn schon vor zwei Wochen. Bei Wiki steht dass der kleine Schmalbock zwichen 6 und 9mm groß ist. Mir kam er in der Erinnerung größer vor. Naja. Danke für die schnelle Hilfe. Das nächste mal muß ich es aufschreiben. Es fallen im Moment so viele Fotos an, dass man gar nicht hinterherkommt um alles zu bestimmen. Noch einen schönen Sonntag wünsche ich allen.

Samstag, 22. Juni 2019, 21:13

Forenbeitrag von: »Andi60«

Roter oder Kleiner Schmalbock --> Stenurella melanura

Hallo und einen schönen Sonnabend Abend. Kann mir bitte jemand bestätigen dass das der Rote oder der Kleine Schmalbock ist? Also Leptura rubra oder Stenurella melanura? Ich tendiere ja mehr zum Kleinen Schmalbock. Wünsche noch einen schönen Abend und schon mal Danke.

Freitag, 14. Juni 2019, 09:12

Forenbeitrag von: »Andi60«

Marienkäferlarven?

Hallo und Danke. Wie Marienkäferlarven aussehen weiß ich. Aber ich habe sie noch nie aus dem Ei kommen sehen. Hätte ja sein können dass sie sich noch strecken. Dann werde ich mal in Richtung Wanzen weiter suchen. Danke

Freitag, 14. Juni 2019, 08:22

Forenbeitrag von: »Andi60«

Marienkäferlarven?

Hallo, kann ich davon ausgehen dass das Marienkäfer werden? Wenn ja lässt es sich schon bestimmen ab es Einheimische sind? Gefunden Südraum Borna/ Sachsen. 170m üNHN Größenvergleich mit Streichholzkuppe. Eigelege schimmert normal grünlich. An einem trockenen Ast der Blutberberitze abgelegt.

Montag, 10. Juni 2019, 15:01

Forenbeitrag von: »Andi60«

Einfach Sandbiene? --> (cf.?) Anthophora furcata

Wald Pelzbiene habe ich auch in meinen Akten vermerkt. Danke

Montag, 10. Juni 2019, 10:17

Forenbeitrag von: »Andi60«

Einfach Sandbiene? --> (cf.?) Anthophora furcata

Danke Liebe Beatrice. Leider sind auf den anderen beiden Fotos die Flügel auch nicht besser zu sehen. An Waldbiene habe ich nun gar nicht gedacht. Ich trage das mal so ein. Danke und noch einen schönen Pfingstmontag LG Andi

Montag, 10. Juni 2019, 10:10

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Zikade --> Fieberiella sp.

Danke, die kleinen Günen habe ich auch schon gesehen. Ich dachte die gehören zusammen. Wieder was gelernt. Gruß Andi

Sonntag, 9. Juni 2019, 22:04

Forenbeitrag von: »Andi60«

Einfach Sandbiene? --> (cf.?) Anthophora furcata

Danke Jürgen, vielleicht bekomme ich es ja noch raus. Aber alles suchen hat noch keinen Erfolg gehabt.

Sonntag, 9. Juni 2019, 20:48

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Zikade --> Fieberiella sp.

Hallo, und noch eine ein Frage an die Spezialisten. Dieses winzig kleine Tier habe ich in meinen Lilien gefunden. Daneben steht Wein. Kann das eine Rebzikade sein? max. 4mm groß. Gefunden Südraum Leipzig. 172 üNHN Danke schon mal im voraus.

Sonntag, 9. Juni 2019, 17:56

Forenbeitrag von: »Andi60«

Einfach Sandbiene? --> (cf.?) Anthophora furcata

Hallo, und wieder eine Frage. Diesen kleinen brummer habe ich in meinem Garten gefunden. Ich könnte sie einfach als Sandbiene abstempeln aber welche von denen hat so schöne Hosen an? Gefunden Südraum leipzig 172 ü NHN

Samstag, 8. Juni 2019, 19:55

Forenbeitrag von: »Andi60«

Larve Heupferd?

Danke und ein schönes Pfingstwochenende. Auch für die Anderen.

Samstag, 8. Juni 2019, 09:53

Forenbeitrag von: »Andi60«

Larve Heupferd?

Hallo, kann ich davon ausgehen dass das ein Heupferd wird? Es sehen zwar noch andere Schrecken so aus aber ich denke dass es nichts exotisches ist., da es in unsere Gegend viele Heupferde gibt. Größe ca 5-6mm ohne Fühler. Gefunden Mitte April. Südraum Leipzig. 172m NHN .

Donnerstag, 6. Juni 2019, 16:20

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Blattwespe --> Macrophya punctumalbum

Danke Helga, das scheint er wirklich zu sein. Ist das auch geklärt. Danke. Schade das er nicht so scharf geworden ist wie das Wiesenvögelchen.

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:42

Forenbeitrag von: »Andi60«

Welche Blattwespe --> Macrophya punctumalbum

Hallo, wieder brauch ich die Hilfe von Experten. Ich habe als Beifang dieses kleine Flugtier gefunden. Bei meiner Suche bin ich auf eine Tenthrediniae Art gestoßen. Auf Macrophya duodecimpunctata. Wo anders stand Schwarze Blattwespe. Was mich stört sind die hinteren roten ,,Oberschenkel''. Stark vergößert. Ein bisschen unscharf da Fokus auf Falter lag. Gefunden im Südraum leipzig. 162m üNN.

Montag, 3. Juni 2019, 20:56

Forenbeitrag von: »Andi60«

Ein Wickler? --> Nematopogon adansoniella (Langhornmotte, Adelidae)

Ich schaue mal bei den anderen Fotos ob ich es noch besser hinbekomme. Durch das komprimieren verliert es an Details. Man sieht es auch bloß nicht richtig weil ich mit Ringlicht fotografiert hab. Die LEDs blenden vielleicht etwas. Auf der verlinkten Seite sieht es auch so aus. Ich denke schon das du recht hast. LG Andreas Ich habe noch mal eins stark vergrößert wo der Fokus am Kopf vorbei auf den Fühler geht. Das sind schon eineutig Ringe.

Montag, 3. Juni 2019, 20:25

Forenbeitrag von: »Andi60«

Ein Wickler? --> Nematopogon adansoniella (Langhornmotte, Adelidae)

Hallo Kathrin, ich danke dir für die Hilfe. Die Ähnlichkeit ist schon sehr groß. Ich glaube schon das es Nematopogon adansoniella ist. Ich habe die RAW Datei noch mal bearbeitet. Man sieht deutlich die geringelten Fühler. Danke noch mal. Ich habe noch so viele Insektenfotos. Teilweise sehr gute. Und weiß leider nicht von jeden Tierchen den richtigen Namen. Mir ist es aber auch blöd wegen jeder Miniwespe hier zu fragen. Dann einen schönen Tag noch.

Montag, 3. Juni 2019, 13:31

Forenbeitrag von: »Andi60«

Ein Wickler? --> Nematopogon adansoniella (Langhornmotte, Adelidae)

Hallo und guten Tag, finde leider den Namen nicht von dem Kleinen. Gehört der zu den Wicklern oder ist das eine Motte (was ich nicht glaube. Bin leider absoluter Laie. Gefunden im Südraum Leipzig, 170m üNN. In einer Garage. Dieser Tage erst. Größe ca 1cm. Sehr lange Fühler ca 2cm

Dienstag, 28. Mai 2019, 20:18

Forenbeitrag von: »Andi60«

Lycosidae? --> Alopecosa pulverulenta/cuneata

Hallo, ich bin kein Fachmann aber ich würde auf Weibchen Alopecosa pulverulenta oder cuneata tippen. Wie ich gelesen habe lassen die sich vom Foto her nicht unterscheiden. Und ich könnte das erst recht nicht.

Montag, 27. Mai 2019, 19:10

Forenbeitrag von: »Andi60«

Weißer Linienspanner

Weißer Linienspanner (Siona lineata). Gefunden bei Rötha, Südraum Leipzig. ca 128m üNN.

Samstag, 25. Mai 2019, 20:03

Forenbeitrag von: »Andi60«

Was ist das für ein Käfer --> Platyrhinus resinosus

Danke, genau das ist er. Ich mache viele Macros von Insekten. Aber manchmal steht man eben auf der Leitung. Danke.

Samstag, 25. Mai 2019, 16:21

Forenbeitrag von: »Andi60«

Was ist das für ein Käfer --> Platyrhinus resinosus

Hallo, ich habe am 24.05 diesen Käfer gefunden. Er war als blinder Pasagier im Auto nachdem ich eine kleine Fototour durch ein Ufergebiet gemacht habe. Gefunden im Südraum Leipzig. Kleine naturbelassenene Laubwaldlichtung an einem Stausee. 170 üNN Ich konnte ihn im Internet noch nicht finden. Danke