Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 13. September 2019, 09:04

Forenbeitrag von: »Gabi«

unbekannte Spinne

Hallo Jürgen, vielen Dank für den Tipp. Ja, ich hatte sie im Haus gefunden. Das "passende" Weibchen war 2012 auf dem Balkon. Liebe Grüße Gabi

Donnerstag, 12. September 2019, 17:17

Forenbeitrag von: »Gabi«

unbekannte Spinne

Hallo, in welche Familie gehört diese etwa 5 mm große Spinne? Ist sie näher zu bestimmen? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen ; 12.09.2019 Viele Grüße Gabi

Dienstag, 10. September 2019, 17:19

Forenbeitrag von: »Gabi«

Zecke

Hallo, heute habe ich auf dem Friedhof diese etwa 4 mm große Zecke fotografiert. Ist sie näher zu bestimmen? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen ; 10.09.2019 Viele Grüße Gabi

Sonntag, 18. August 2019, 16:50

Forenbeitrag von: »Gabi«

Graue Gartenwanze - Rhaphigaster nebulosa? --> Halyomorpha halys

Hallo, bei dieser Wanze bin ich nicht sicher ob es die Graue Gartenwanze - Rhaphigaster nebulosa ist. Wer kann meine Bestimmung bestätigen oder korrigieren? Wanzenlarve: 13.08.2019 an Gurke im Garten Wanze: 16 mm groß Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; 18.08.2019 Viele Grüße Gabi

Donnerstag, 15. August 2019, 19:30

Forenbeitrag von: »Gabi«

Eumenes coarctatus?

Hallo, am 4.8.2019 hatte ich ein Kokon entdeckt und mitgenommen. Mittlerweile ist die Wespe geschlüpft. Ist das evtl Eumenes coarctatus? Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Schelinger Kreuz 04.08.2019 Gruß Gabi

Dienstag, 13. August 2019, 18:43

Forenbeitrag von: »Gabi«

Wanze

Vielen Dank Gregor. Schade, ich habe sie leider nicht für die Zucht mitgenommen. Viele Grüße Gabi

Montag, 12. August 2019, 18:43

Forenbeitrag von: »Gabi«

Wanze

Hallo, In welche Familie gehört dieses Wanzenkind? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; 09.08.2019 Viele Grüße Gabi

Sonntag, 11. August 2019, 15:31

Forenbeitrag von: »Gabi«

Camptopus lateralis? --> bestätigt

Danke Michael. Viele Grüße Gabi

Sonntag, 11. August 2019, 15:30

Forenbeitrag von: »Gabi«

Staria lunata? --> bestätigt

Vielen Dank Michael. Lb. Grüße Gabi

Sonntag, 11. August 2019, 15:28

Forenbeitrag von: »Gabi«

Coptocephala rubicunda – Weibchen? --> bestätigt

Vielen Dank Michael. Dann versuche ich es damit. Bisher haben sie überlebt. Mit der richtigen Futterpflanze ist es natürlich viel besser. Viele Grüße und eine schöne Woche Gabi

Samstag, 10. August 2019, 14:51

Forenbeitrag von: »Gabi«

Hilfestellung

Hallo, wer kann mir sagen mit welchem Futter ich die kleinen Käferlarven am Leben halten kann? Viele Grüße Gabi

Sonntag, 4. August 2019, 16:11

Forenbeitrag von: »Gabi«

Staria lunata? --> bestätigt

Hallo, ist das Staria lunata? Größe: 6-7 mm Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Altvogtsburg; Larve vom: 27.07.2019 Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Samstag, 3. August 2019, 17:59

Forenbeitrag von: »Gabi«

Camptopus lateralis? --> bestätigt

Hallo, liege ich mit der Bestimmung Camptopus lateralis richtig? Wanze etwa 13 mm Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Schelinger Kreuz 04.08.2019 Gruß Gabi

Sonntag, 28. Juli 2019, 15:32

Forenbeitrag von: »Gabi«

Dicyphus annulatus? --> bestätigt

Vielen Dank Gregor. Schönen Sonntag und eine gute Woche Gabi

Samstag, 27. Juli 2019, 18:49

Forenbeitrag von: »Gabi«

Dicyphus annulatus? --> bestätigt

Hallo, als ich heute meine Hauhechel-Stelzenwanze in die Freiheit entlassen habe, fand ich diese beiden Wanzen ebenfalls an Hauhechel. Ist es Dicyphus annulatus? Größe etwa 4 -5 mm Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Altvogtsburg; 27.07.2019 Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Samstag, 27. Juli 2019, 09:53

Forenbeitrag von: »Gabi«

Käferzikade? --> Issus cf. coleoptratus

Hallo Konrad, man sollte die Hoffnung nicht aufgeben. Die findest du sicher auch irgendwann. Viele Grüße Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 20:05

Forenbeitrag von: »Gabi«

Mauersegler? --> Mehlschwalbe

Euch allen ganz herzlichen Dank für die Bestimmung. Viele Grüße und ein schönes Wochenende Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 19:59

Forenbeitrag von: »Gabi«

Käferzikade? --> Issus cf. coleoptratus

Vielen Dank Konrad. Ich konnte leider nur 2 Fotos von der Zikade machen. Dann war sie verschwunden. Habe im Netz diesen Beitrag gefunden: https://das-neue-naturforum.de/index.php…s-coleoptratus/ Dann wäre es auch in Deutschland zu 99 % Issus coleoptratus Ich werde sis vorsichtshalber mit einem cf. versehen. Viele Grüße Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 19:04

Forenbeitrag von: »Gabi«

knapp 5 mm große Wanze in Futtertüte --> Hauhechel-Stelzenwanze (Gampsocoris punctipes)

Doch es ist dasselbe Tier. Ich dachte es wird noch etwas größer. Dann mache ich Morgen noch ein Foto und bringe die Wanze wieder zurück ins Freie. Viele Grüße Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 16:46

Forenbeitrag von: »Gabi«

Mauersegler? --> Mehlschwalbe

Vielen Dank Jürgen, ich habe beide noch nicht als Jungtiere gesehen. Vielleicht kann das noch bestätigt werden. Lb. Grüße Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 16:44

Forenbeitrag von: »Gabi«

knapp 5 mm große Wanze in Futtertüte --> Hauhechel-Stelzenwanze (Gampsocoris punctipes)

Vielen Dank Jürgen! Das ist super. In meiner Futtertüte war kein Hexenkraut aber ganz viel Hauhechel. Vielleicht klappt die Zucht und man kann die Wanze als Hauhechel-Stelzenwanze (Gampsocoris punctipes) bestimmen. Viele Grüße Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 14:03

Forenbeitrag von: »Gabi«

Käferzikade? --> Issus cf. coleoptratus

Hallo, ist das eine Käferzikade? Wer kann mir den Namen nennen? Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Altvogtsburg; Gebiet Badberg, 26.07.2019 Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 14:00

Forenbeitrag von: »Gabi«

Raubfliege - Choerades sp.? --> Weibchen - Neomochtherus pallipes

Hallo, ist diese etwa 13 mm große Raubfliege näher zu bestimmen? Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Altvogtsburg; Gebiet Badberg, 26.07.2019 Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Freitag, 26. Juli 2019, 13:57

Forenbeitrag von: »Gabi«

doch keine Wanze?

Hallo, dieses kleine Tierchen (Foto von heute) gibt mir Rätsel auf. Ist es doch keine Wanze? Wer hat einen Tipp? Gruß Gabi

Donnerstag, 25. Juli 2019, 15:12

Forenbeitrag von: »Gabi«

Mauersegler? --> Mehlschwalbe

Hallo, dieser Jungvogel hat sich heute auf den Geranien abgesetzt. Ist das ein Mauersegler? Bildaufnahme Falter: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; 25.07.2019 Viele Grüße Gabi

Donnerstag, 25. Juli 2019, 12:56

Forenbeitrag von: »Gabi«

Fam Mordellidae (Stachelkäfer)? --> Curtimorda bisignata

Vielen Dank Michael. >Schönes Tier! ja, leider nicht fotogen. Viele Grüße Gabi

Mittwoch, 24. Juli 2019, 17:44

Forenbeitrag von: »Gabi«

Fam Mordellidae (Stachelkäfer)? --> Curtimorda bisignata

Hallo, diesen (leider sehr unscharfes Foto) Käfer hatte ich am 14.07.2019 fotografiert. Gehört er in die Fam Mordellidae (Stachelkäfer)? Habe leider nichts passendes gefunden. Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Samengarten Eichstetten; 14.07.2019 Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Mittwoch, 24. Juli 2019, 14:26

Forenbeitrag von: »Gabi«

knapp 5 mm große Wanze in Futtertüte --> Hauhechel-Stelzenwanze (Gampsocoris punctipes)

Hallo, wer kann mir sagen in welche Fam. diese knapp 5 mm große Wanze gehört? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; 24.07.2019 Viele Grüße Gabi

Dienstag, 23. Juli 2019, 13:17

Forenbeitrag von: »Gabi«

Coptocephala rubicunda – Weibchen? --> bestätigt

Vielen Dank Michael. Lieber Gruß Gabi

Montag, 22. Juli 2019, 18:10

Forenbeitrag von: »Gabi«

Coptocephala rubicunda – Weibchen? --> bestätigt

Hallo, ist das ein Coptocephala rubicunda – Weibchen? Heute bei der Eiablage beobachtet. Größe: 5 mm Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Altvogtsburg; 22.07.2019 Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Sonntag, 21. Juli 2019, 14:55

Forenbeitrag von: »Gabi«

Coptosoma scutellatum? --> bestätigt

Vielen Dank Arp. Die Wanze ist mittlerweile knapp 2 mm groß. Es ist echt schwierig sie in der Futterbox zu finden. Viele Grüße Gabi

Samstag, 20. Juli 2019, 14:42

Forenbeitrag von: »Gabi«

Coptosoma scutellatum? --> bestätigt

Hallo, könnte das Coptosoma scutellatum sein? Einige ausgewachsene Exemplare hatte ich an Hauhchel gefunden. Die Eier waren ebenfalls an Hauhechel. Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl, Altvogtsburg; 29.06.2019; Eier an Hauhechel Vorab vielen Dank Gruß Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 19:58

Forenbeitrag von: »Gabi«

Biene oder Wespe? --> Lasioglossum calceatum-Männchen

Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 19:13

Forenbeitrag von: »Gabi«

Biene oder Wespe? --> Lasioglossum calceatum-Männchen

Hallo, in welche Familie kann ich diese Biene oder Wespe ordnen? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; Garten 12.07.2019 Viele Grüße Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 18:31

Forenbeitrag von: »Gabi«

Blattschneiderbiene --> Megachile rotundata

Hallo, ist diese Blattschneiderbiene näher zu bestimmen? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; Bienenhaus, Garten 19.07.2019 Viele Grüße Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 10:52

Forenbeitrag von: »Gabi«

Fam. Wegwespen (Pompilidae)? --> Auplopus carbonarius

Herzlichen Dank Christian. Viele Grüße und ein schönes Wochenende Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 09:51

Forenbeitrag von: »Gabi«

Fam. Wegwespen (Pompilidae)? --> Ceropales maculata

Hallo Christian, vielen Dank für die Bestimmung. Lb. Grüße Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 09:50

Forenbeitrag von: »Gabi«

Leucospis dorsigera? --> bestätigt

Super! Vielen Dank Christian. Lb. Grüße Gabi

Freitag, 19. Juli 2019, 09:48

Forenbeitrag von: »Gabi«

Hinterleib schwarz - Auplopus carbonarius??

Hallo Christian, vielen Dank für deine Hilfe. >Ich kann den Hinterleib nicht richtig erkennen. Wenn er rot ist, ist es A. albifrons. Ich habe noch ein Foto angehängt. Für mich ist es schwarz. Ist es dann Auplopus carbonarius? Viele Grüße Gabi

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:43

Forenbeitrag von: »Gabi«

Gemeine Smaragdschwebfliege - Chrysogaster solstitialis? --> bestätigt

Vielen Dank Jürgen! Wünsche dir noch einen schönen Abend, viele Grüße Gabi

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:36

Forenbeitrag von: »Gabi«

Gemeine Smaragdschwebfliege - Chrysogaster solstitialis? --> bestätigt

Hallo, ist das die Gemeine Smaragdschwebfliege - Chrysogaster solstitialis ? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Vogtsburg-Altvogtsburg Haselschacher Buck 18.07.2019 Vorab vielen Dank! Viele Grüße Gabi

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:08

Forenbeitrag von: »Gabi«

Fam. Wegwespen (Pompilidae)? --> Ceropales maculata

Hallo, ist das noch einmal eine Wespe aus der Fam. Wegwespen (Pompilidae)? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Vogtsburg-Altvogtsburg Haselschacher Buck 18.07.2019 Vorab vielen Dank! Viele Grüße Gabi

Donnerstag, 18. Juli 2019, 18:54

Forenbeitrag von: »Gabi«

Fam. Wegwespen (Pompilidae)? --> Auplopus carbonarius

Hallo, gehört diese Wespe in die Fam. Wegwespen (Pompilidae)? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; Bienenhaus, Garten 18.07.2019 Vorab vielen Dank! Viele Grüße Gabi

Donnerstag, 18. Juli 2019, 18:52

Forenbeitrag von: »Gabi«

Leucospis dorsigera? --> bestätigt

Hallo, diese Wespe würde ich in die Fam. Leucospidae (Falten-Erzwespen) stecken. Ist es Leucospis dorsigera? Wer kann sie näher bestimmen? Bildaufnahme: Deutschland, Baden Württemberg Kaiserstuhl; Bötzingen; Bienenhaus, Garten 18.07.2019 Vorab vielen Dank! Viele Grüße Gabi

Montag, 15. Juli 2019, 15:23

Forenbeitrag von: »Gabi«

unbekannte Biene --> Sapygina decemguttata

Vielen Dank Jann. Lb. Grüße vom Kaiserstuhl Gabi

Montag, 15. Juli 2019, 15:07

Forenbeitrag von: »Gabi«

Tetralonia sp.? --> Eucera macroglossa

Vielen Dank Beatrice! >Wie wärs mit Eucera macroglossa, die sind doch spezialisiert auf Malvengewächse Sehr schön, die habe ich noch nicht fotografiert. Liebe Grüße Gabi