Du bist nicht angemeldet.

  • »Gabi Miebach« ist weiblich
  • »Gabi Miebach« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 844

Registrierungsdatum: 2. September 2009

Wohnort: Langel, Kölner Bucht

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Februar 2011, 19:18

Zuckmücke vom 15.2.11

Hallo,

habe ich hier eine Zuckmücke (Chironomidae) fotografiert?

D, NRW, Kölner Bucht, an Garagenwand am 15.2.2011

LG
Gabi
»Gabi Miebach« hat folgendes Bild angehängt:
  • 110215LSg Springschwanz 002_acom.jpg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 770

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Februar 2011, 04:36

RE: Zuckmücke vom 15.2.11

Hallo, Gabi!

Zitat

Original von Gabi Miebach
habe ich hier eine Zuckmücke (Chironomidae) fotografiert?


Ja (Weibchen). Hätte es eine Größenangabe gegeben, hätte ich mich vielleicht zumindest zu einer Gattungsangabe hinreißen lassen, ohne nicht...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Gabi Miebach« ist weiblich
  • »Gabi Miebach« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 844

Registrierungsdatum: 2. September 2009

Wohnort: Langel, Kölner Bucht

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Februar 2011, 05:45

Danke Jürgen,

für die Bestätigung. Das Tierchen war ziemlich klein, sicher unter 10 mm. Werde demnächst drauf achten.

LG
Gabi

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 770

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Februar 2011, 11:00

Zuckmücke vom 15.2.11

Hallo, Gabi!

Zitat

Original von Gabi Miebach
für die Bestätigung. Das Tierchen war ziemlich klein, sicher unter 10 mm.


Nun ja, 10 mm fielen schon in die oberen 5% der über 1000 mitteleuropäischen Zuckmückenarten. Wäre sie irgendwo zwischen 2,5 und <5 mm klein, würde ich sie bei der schwarzen Färbung für eine der ubiquitären, in jeder Dachrinne brütenden Smittia- oder Pseudosmittia-Arten halten.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=