Du bist nicht angemeldet.

  • »Michael Stemmer« ist männlich
  • »Michael Stemmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 580

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: 53572 Unkel, RPf

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. Dezember 2013, 11:15

Heuschrecke 2

Hallo ForumerInnen,

hier komme ich nicht wirklich weiter, die Bilder geben ja auch nicht viel her. Kann jemand weiterhelfe?

Fundort: 53572 Unkel, RPf, Rheintal, Am Stux, etwas feuchtere Pferdestandwiese in Bachnähe, 10. 08. 2013.

Nochmals danke,

Michael
»Michael Stemmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • Heuschrecke_130810,01aa.jpg
  • Heuschrecke_130810,01ba.jpg

  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 21. Dezember 2013, 11:22

Hallo Michael!

Sollte die selbe wie Heuschrecke 1 sein, auf jeden Fall eine Keulenschrecke - die anderen Arten kommen vom Habitat aber auch vom Aussehen her nicht in Frage!

LG

Werner

  • »Michael Stemmer« ist männlich
  • »Michael Stemmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 580

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: 53572 Unkel, RPf

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 21. Dezember 2013, 11:31

Hallo Werner,

Rote Keulenschrecke hatte ich hier auch schon überlegt, aber dann verworfen - bis auf die Fühler sah das Tier für mich doch zu seltsam aus.

Danke für deine Bestimmung!

Gruß vom Stux,

Michael

www.naturraum-stux.de

  • »Horst Schlüter« ist männlich

Beiträge: 7 132

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Dezember 2013, 23:30

Hallo,
typisch für die Art sind nicht nur die Keulen sondern die weißen Fühlerspitzen. Keulen mit weißen Spitzen ist bei uns immer Gomphocerippus rufus.

Es grüßt
Horst