Du bist nicht angemeldet.

  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 447

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 15. März 2014, 15:37

Leptophyes punctatissima? --> Larve/Nymphe Tettigonia sp.

Hallo zusammen,
ist das eine Punktierte Zartschrecke, Leptophyes punctatissima?
Die Schrecke war ca. 10-12 mm groß.
Ich bitte um Überprüfung meines Bestimmungsversuches. VG Reimund
Funddaten: BRD, NRW, Herten, Halde Hoheward, 90 msm, 22. 5. 2010, Tagfund, Freilandfoto: Angelika/Reimund Ley
»Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8879c.JPG
  • IMG_8886c.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reimund Ley« (15. März 2014, 16:16)


  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 493

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 15. März 2014, 15:44

Hallo Angelika & Reimund!

Nein, das ist eine junge Larve/Nymphe vom Heupferd, Tettigonia spec. - welche Art lässt sich in diesem Stadium noch nicht 100% sicher sagen, vielleicht aber aufgrund der Verbreitung?

LG,

Werner

  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 447

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 15. März 2014, 16:13

Hallo Werner,
vielen Dank für Deine Antwort und natürlich auch für die
richtige Bestimmung, wir wünschen Dir ein schönes Wochenende. VG Angelika/Reimund