Du bist nicht angemeldet.

  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 442

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Mai 2014, 17:05

Syrphus ribesii? --> Foto 2, Syrphus torvus

Hallo zusammen,
haben wir hier ein Pärchen von Syrphus ribesii fotografiert?
Leider gibt es mal wieder nur diese beiden Fotos. Beide Schwebfliegen waren ca. 10 mm groß.
Ich bitte um Überprüfung. VG Reimund
Funddaten: BRD, NRW, Oer Erkenschwick, Halde Ewald Fortsetzung, mit einzelnen Büschen und Bäumen durchsetzt, 26. 4. 2014, 100 msm, Tagfund, Angelika/Reimund Ley
»Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4186b.JPG
  • IMG_6944b.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Reimund Ley« (9. Mai 2014, 10:44)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 949

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Mai 2014, 20:45

Hallo Reimund,

haben wir hier ein Pärchen von Syrphus ribesii fotografiert?

das wird sich nach diesen Fotos nicht sagen lassen. Männchen lassen sich danach sowieso nicht bestimmen, und bei dem Weibchen bin ich mir noch nichtmal bzgl. der Gattung Syrphus sicher (die Bänder erscheinen mir merkwürdig schmal). Syrphus ribesii-Weibchen ließen sich durch helle Hinterbeine (vor allem Oberschenkel) von den anderen Arten unterscheiden. Das ist hier nicht zu erkennen. Was ist aber sehe, ist eher dunkel.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Mittwoch, 7. Mai 2014, 21:23

If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 949

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Mai 2014, 21:35

Hello Miran,


to compare with which of the two flies? The female is clearly no Eupeodes (abdomen bands connected). I am not sure about the male because of unfavourable perspective (your Eupeodes is a female).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





5

Mittwoch, 7. Mai 2014, 23:31

Zitat

abdomen bands connected
Misslooked that.
If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 442

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:01

Hallo Jürgen,
leider gelingen oft nur seitliche Fotos, und eine Bestimmung ist schwierig bis unmöglich.
Bevor ich diese Anfrage gestellt habe konnte ich dieses Foto bei W. Rutkies entdecken
http://www.rutkies.de/Syrphidae/schwebfl…iege%20w07.html
hätte ich besser sofort gemacht. Diese Schwebfliege hat schmalere Bänder.
Ist aber keine Bestimmung sondern höchstens ein Vorschlag. VG Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 949

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:29

Hallo Reimund,

Diese Schwebfliege hat schmalere Bänder.

ja, die sind ziemlich variabel. Ich hatte Syrphus ja auch nicht ausgeschlossen, sondern bin nur unsicher... weißnix


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 442

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:34

Hallo Jürgen,
ich traue mir in dieser Richtung gar nichts zu,
bin aber an einer Namensgebung interessiert, eventuell so wie bei Rutkies " Syrphus sp."
Wäre das sinnvoll? VG Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 949

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:37

Hallo Reimund,

eventuell so wie bei Rutkies " Syrphus sp." Wäre das sinnvoll?

ich denke, das läßt sich vertreten. Und weiter wird es sowieso nicht gehen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 442

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:47

Hallo Jürgen,
danke für Deine Geduld. VG Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 949

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:50

Hallo Reimund,

hier noch ein Beispiel für meine Probleme mit der Gattung Syrphus. Vielleicht wäre für deine Fliegen auch ein Einstellen im Dipterenforum angesagt?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 442

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. Mai 2014, 16:32

Hallo Jürgen,
habe ich auch schon gemacht, aber meine letzte Englisch-Stunde ist locker 40 Jahre her,
daher ist es nicht ganz einfach, soll mich aber bei schwierigen Fällen nicht davon abhalten.
Bisher wurden die allermeisten Anfragen hier auch von Dir beantwortet :thumbsup: VG Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 949

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. Mai 2014, 17:38

Hallo Reimund,

habe ich auch schon gemacht, aber meine letzte Englisch-Stunde ist locker 40 Jahre her,

geht mir ähnlich. Aber ein bißchen Übung macht den Meister. :D Und ein "Please ID this fly" reicht ja im Prinzip schon.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 442

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 9. Mai 2014, 10:43

Hallo zusammen,
ich hatte das Weibchen, Foto 2, gestern auf Diptera noch gepostet.
Piet Nord hat diese als Behaarte Schwebfliege, Syrphus torvus, bestimmt. VG Reimund