Du bist nicht angemeldet.

  • »Hubertus Trilling« ist männlich
  • »Hubertus Trilling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2013

Wohnort: Diemelstadt-Rhoden

Hobbys: Natur inkl. Garten, Fotografieren

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Mai 2015, 12:27

Langbeinfliege? --> Tanzfliege, cf. Rhamphomyia sp.

Hallo,

noch eine Fliege vom 14.05.2015. 6 mm im Garten am Licht - ist das eine Langbeinfliege?

Gruß Hubertus
»Hubertus Trilling« hat folgendes Bild angehängt:
  • Langbeinfliege.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hubertus Trilling« (18. Mai 2015, 13:06)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 74 147

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Mai 2015, 21:03

Hallo Hubertus,

ist das eine Langbeinfliege?

nein, die sind fast ausschließlich metallisch gefärbt. Das ist eine der vielen jetzt aktiven Tanzfliegenarten (Empididae). Nach dem, was ich von der Flügeläderung zu erkennen meine, wohl Rhamphomyia sp..


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Hubertus Trilling« ist männlich
  • »Hubertus Trilling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2013

Wohnort: Diemelstadt-Rhoden

Hobbys: Natur inkl. Garten, Fotografieren

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Mai 2015, 13:09

Vielen Dank für Deine Hilfe Jürgen! Ich habe mal ein cf. davorgesetzt - auf dem Foto ist auch nicht viel zu erkennen...

Gruß Hubertus