Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 367

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 13. August 2017, 00:32

völlig unklar --> Gefleckte Ameisenjungfer - Euroleon nostras

Liebe Insektenfreunde,
dieses Tier entdeckte ich nachts im Gasthauszimer in Groß Quassow (Userin), NZ, Mecklenburg-Vorpommern am 01.08.2017.
Eigentlich kann ich diese tier nicht zuordnen und bitte im Zweifel, den beitrag zu verschieben.

Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgendes Bild angehängt:
  • _DSC0011 riesiges schnakenähnl. Tier in Groß Quassow, Ausschnitt, Licht, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (13. August 2017, 09:22)


Beiträge: 3 643

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. August 2017, 00:49

Hallo Horst,

es gibt keinen Grund, diesen Beitrag zu verschieben! :)
Du hast eine Ameisenjungfer fotografiert, und zwar Euroleon nostras.

Viele Grüße,
Jörg

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 367

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 13. August 2017, 01:02

Hallo Jörg,
vielen Dank für die superschnelle Antwort.Ich bin gerade nicht zu Hause und meine Literatur ist deshalb sehr dürftig und diese Rubrik schien mir am besten zu passen. Allerdings hätte ich die Bestimmung nach dem neuen Kosmos Insektenführer, wo die Art abgebildet ist, nicht erkannt.
Es grüßt
Horst