Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 289

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juni 2007, 18:25

Sehr kleiner Schnellkäfer am Licht -> Adrastus spec.

Hallo, allerseits!

Jetzt kommen wieder verstärkt diese nur etwa 3 mm kleinen Elateriden ans Licht. Gehören sie vielleicht in die Gattung Adrastus? Werde die Bilder auch mal ins Entomoforum stellen.


»Jürgen Peters« hat folgende Dateien angehängt:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 289

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juni 2007, 18:33

RE: Sehr kleiner Schnellkäfer am Licht

Hallo, nochmal!

Keiner eine Idee, wenigstens, was die Gattung betrifft?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Klaas Reißmann

unregistriert

3

Freitag, 29. Juni 2007, 20:57

Adrastus sollte richtig sein. Eine eingehendere Artbestimmung ist eher nicht drin.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 289

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 29. Juni 2007, 21:02

Sehr kleiner Schnellkäfer am Licht

Hallo, Klaas!

Zitat

Original von Klaas Reißmann
Adrastus sollte richtig sein. Eine eingehendere Artbestimmung ist eher nicht drin.


Danke! Ich schrieb ja: Gattung reicht mir völlig. Ich wollte nur sichergehen, daß es wirklich Adrastus ist.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=