Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 19. März 2018, 07:02

Naturführer "Die Raubfliegen Deutschlands" erschienen

Hallo an alle,

endlich ist es geschafft! Der Naturführer "Die Raubfliegen Deutschlands" ist erschienen:

https://www.humanitas-versand.de/DIE-RAU…%2fGELLER-GRIMM

Viele von euch haben dabei mit ihren Funddaten von Asiliden zum Entstehen des Buches beigetragen. Herzlichen Dank an alle! Und es geht natürlich weiter mit der Erfassung von Raubfliegen-Daten, denn die nächste Rote Liste-Bearbeitung 2020 steht ja schon bevor.

Viele Grüße, Danny
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

Nunmehr erschienen:
Die Raubfliegen Deutschlands

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 2. September 2016

Wohnort: Bleckede, Landkreis Lüneburg (Niedersachsen); MTB 2730

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. März 2018, 19:45

Hallo Danny,
freue mich schon auf die Lieferung - auch wenn ich wohl nicht hoffen kann, hier im Landkreis noch wesentliches zur Kenntnis der Raubfliegen-Verbreitung beizutragen ;)
Viele Grüße,
Jann

- Alle Fotos sind, wenn nicht anders angegeben, im Landkreis Lüneburg im östlichen Niedersachsen aufgenommen (MTB 2730). -

Beiträge: 835

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. März 2018, 00:20

Hab`s erhalten und bin begeistert! Da steckt irre viel Arbeit drin. Von mir eine Kaufempfehlung an alle, die
an Raubfliegen interessiert sind. Sehr viele Infos, Bestimmungsmerkmale der Arten, eine Unmenge qualitativ hochwertiger Fotos...
Endlich wurde diese Lücke im Bereich der Fachbücher über Insekten geschlossen.
Gratulation, Danny!
Lieben Gruß
Thomas

Beiträge: 71 150

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 26. März 2018, 23:31

Ich hab's jetzt auch bestellt (hatte vorher ein paar Schwierigkeiten, weil das Webformular meine E-Mail-Adresse nicht akzeptierte :fragend:; mit einer anderen ging es dann). Bin schon gespannt. :jip:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 28. Januar 2009

Wohnort: Hunsrück/RLP

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 27. März 2018, 08:20

Hallo an alle,

habe sehnsüchtig auf die Lieferung gewartet und bin total begeistert!. Das Buch ist der Hammer! Als ich die Fotos sah wollte ich meine eigenen wegwerfen! Die Fotos sind einzigartig und könnten gut für einen Bildband herhalten!
Die Morphologie der Raubfliegen wird bis ins Detail beschrieben und wirklich alles, was über Habitate, Verbreitung, Flugzeiten u.s.w. bekannt ist wird aufgeführt.
Absolut empfehlenswert!


Viele Grüsse aus dem Hunsrück
Dieter

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 27. März 2018, 10:02

Hallo,

wenn ich die positiven Rückmeldungen hier lese (und mir die exzellente Arbeit von Danny hier im Forum vergegenwärtige, vielen Dank an dieser Stelle dafür!), dann muss man sich ja offenbar beeilen, noch ein Exemplar zu bekommen. Sonst geht es einem wie mit dem Büchern aus dem ehemaligen Naturbuch-Verlag: Kaum ausverkauft, schon steigen die Preise für gebrauchte Bücher ins Astronomische. So wird aktuell das Buch Fliegen und Mücken von Joachim Haupt für schlappe 176 € angeboten.
Aber ein Problem habe ich: Ich finde keine Webseite, bei der man mal einen Blick ins Buch werfen kann. Scheint bei allen Q&M-Büchern der Fall zu sein.
Und wer zuviel Geld hat, kann übrigens gleich weiter investieren: Neben einem Wanzenbuch von Ekkehard Wachmann scheint ja auch noch eine Zikadenbuch mit Herbert Nickel aus Co-Autor herauszukommen.

Den Insekten geht es immer schlechter, aber wenigstens werden die Bücher immer besser...

Viele Grüße,
Heiner

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 27. März 2018, 10:48


So wird aktuell das Buch Fliegen und Mücken von Joachim Haupt für schlappe 176 € angeboten.
Hallo Heiner,

ich besitze es! Wenn du es haben möchtest, verkaufe ich es dir für 130 Euro :D Es sieht auch nach vielen Jahren noch wie nagelneu aus!

Spaß beiseite: Zwar habe ich mir das neue Raubfliegen-Buch noch nicht bestellt, aber verhindern werde ich es wohl nicht können. Mir reicht es schon, wenn ich dann bis zur Gattung komme ;)

Beste Grüße,

Frank

Beiträge: 5 747

Registrierungsdatum: 23. September 2005

Wohnort: Breckerfeld/NRW ----- MTB 4710

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. März 2018, 11:37

Hallo Allerseits,
ich habe dieses tolle Buch inzwischen auch auf meiner Website rezensiert. Wer mag kann hier nachlesen:
https://www.natur-in-nrw.de/HTML/Literat…r-bl.html#wolff
---------------------------------------------------------
Viele Grüße
Axel Steiner

www.natur-in-nrw.de
Natur-in-NRW twittert