Du bist nicht angemeldet.

  • »Karl Napp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 5. November 2015

Über mich:

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 5. Mai 2018, 18:58

Galle an Traubeneiche --> Biorhiza pallida

Diese hübsche Galle von ca. 20 mm fotografierte ich heute im nördl. Harzvorland an einer jungen Quercus petraea. Wo läßt sie sich einordnen?

Beste Grüße

Karl
»Karl Napp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Karl Napp« (14. Mai 2018, 06:25)


  • »Volker« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Desweiteren Computer und alles was dazu gehört.

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2018, 07:57

Moin Karl,

das ist Biorhiza pallida oder auch Schwammgallwespe.

Gruß Volker

  • »Karl Napp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 5. November 2015

Über mich:

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 14. Mai 2018, 06:28

Hallo Volker,

vielen Dank für die Hilfe! Da ich hin und wieder Gallen entdecke, wurde Deine Webseitet bei mir unter Favoriten angelegt.

Beste Grüße

Karl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Karl Napp« (14. Mai 2018, 07:48)