Du bist nicht angemeldet.

  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 411

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 21. Mai 2018, 22:53

Welche Wasserassel (21.05.2018)? --> Asellus aquaticus

Hallo,

um welche Wasserassel handelt es sich hier?
Aufnahmedatum: 21.05.2018
Fundort: 47608 Geldern, Gartenteich
Größe: 12 mm

LG
Bernd
»Bernd Goritzka« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20180521 Wasserasse 2l.jpg
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bernd Goritzka« (10. Juni 2018, 21:06)


Beiträge: 2 814

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:46

Hallo Bernd!

Anhand der Kopfzeichnung ist das Asellus aquaticus. Am Hinterrand vom Kopf sind zwei helle Flecken. Es gibt eine ähnliche Art, die hat nur einen großen hellen Fleck am Kopf-Hinterrand.

Grüße,
Dennis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rupprecht« (11. Juni 2018, 08:34)


  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 411

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:03

Hallo Dennis,

danke für die Bestimmung und die Erklärung.

LG
Bernd
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN