Du bist nicht angemeldet.

  • »Dennis Rupprecht« ist männlich
  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 917

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Hobbys: Lebewesen aller Art, am liebsten Pflanzen und Fische

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2018, 07:07

Kugelige Galle an Eichenblatt --> Von Eichenschwammgallwespe Biorhiza pallida

Hallo!

Bayern, 22.Mai
Gefunden in der Nähe eines Weihers auf Quercus robur. Sitzt am Blattstiel.
Das war sicher um die 6cm groß, wenn nicht noch größer. Ich hatte mir nur Kartoffelgröße gemerkt.
Hier würden mehrere Verursacher in Frage kommen. Wer kann helfen?

Grüße,
Dennis
»Dennis Rupprecht« hat folgendes Bild angehängt:
  • forum eichengalle.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rupprecht« (18. Juni 2018, 09:57)


  • »Volker« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Desweiteren Computer und alles was dazu gehört.

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:17

Hallo

Das ist die Galle der Eichenschwamm-Gallwespe (Biorhiza pallida).

Gruß Volker

  • »Dennis Rupprecht« ist männlich
  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 917

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Hobbys: Lebewesen aller Art, am liebsten Pflanzen und Fische

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Juni 2018, 09:56

Danke für die Bestimmung!

Grüße,
Dennis