Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 931

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 20. Juli 2018, 15:20

Gryllus campestris? --> bestätigt

Hallo zusammen,


wir haben diese 20mm große Grille als Feldgrille, männl., Gryllus campestris, bestimmt,


das sollte passen, wir bitten um eine Bestätigung.

VG Angelika und Reimund

Funddaten: BRD, Bayern, Eisenberg, 890m, 9. 6. 2018
»Angelika und Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1049d.JPG
  • IMG_1051d.JPG
  • IMG_1054d.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (20. Juli 2018, 16:14)


Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 5. März 2018

Wohnort: Molfsee (bei Kiel), Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2018, 15:42

Hallo ihr beiden,
In meiner eigenen Anfrage wurde schon erläutert, dass in Europa nur die Mittelmeer-Feldgrille als Verwechslungsart in Frage kommt, welche aber in Bayern nicht vorkommt.
Verbreitung der Mittelmeer-Feldgrille
Dementsprechend bestätigt als Gryllus campestris
Beste Grüße

Stefan

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 931

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 20. Juli 2018, 16:13

Hallo Stefan,

danke für Deine Antwort und auch die Bestätigung. :thumbup:

Da waren wir auch ziemlich sicher,
es gab auch schon bei unseren Bestimmungsversuchen wo wir auch 'ziemlich sicher' waren nahe Verwandtschaft von denen wir noch niemals etwas gehört hatten.
Gerade bei den südlichen Regionen fragen wir immer nach.

An Deine Anfrage konnten wir uns nicht erinnern, obwohl wir fast alles mitlesen. :stampf:


VG Angelika und Reimund