Du bist nicht angemeldet.

  • »Kirsten Eta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 292

Registrierungsdatum: 6. Juni 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. Juli 2018, 07:44

Cornu aspersum

Moin zusammen,

hier kann ich den Erstnachweis für Hamburg einer wahrscheinlich größeren Population von Cornu aspersum (Mittelmeer-Weinbergschnecke) vorstellen. Sind die nicht chic? Leider waren die Tiere alle tot, genauer vor Kurzem verendet, so dass die Körper noch im Gehäuse steckten. Dazu habe ich dann unter "Diptera" auch noch Fragen.

Eine kleine Publikation dazu ist in Arbeit, gemeinsam mit den Chilostoma cingulatum, da es um den selben Fundort ging.
»Kirsten Eta« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cornu aspersum 2018-07-17 (9) - Kopie.JPG
  • Cornu aspersum 2018-07-17 (7) - Kopie.JPG
Liebe Grüße

Kirsten

Beiträge: 70 701

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juli 2018, 00:57

Ich leg' euch mal über Kreuz:
Helix aspersa (24.07.2018)?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=