Du bist nicht angemeldet.

  • »Marek Swadzba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Wohnort: Krakau->Köln->Weitersburg->Hürth

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 14. August 2018, 16:13

Krabbe aus Kroatien, Vir

Hallo Zusammen,
lässt sich hier etwas zu der Art sagen ?
Kroatien, Vir, überall an steinigen Strandufern, Juli 2018
Dank & Gruß, Marek
»Marek Swadzba« hat folgende Bilder angehängt:
  • __k1a.jpg
  • __k1b.jpg
  • __k1.jpg
Beste Grüsse, Marek Swadzba

Beiträge: 2 782

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. August 2018, 18:31

Hallo Marek!

An Strandufern und Felsen außerhalb des Wassers ist es die Familie Grapsidae, deren Arten dort herumklettern, z.T. auch an senkrechten Wänden.
Deine Krabbe würde ich als die häufige Pachygrapsus marmoratus bestimmen (Rennkrabbe). Eine häufige Art in diesen Habitaten. Habe ein Buch verwendet, wo ich aber nicht weiß ob da wirklich alle europäischen Küsten-Arten abgebildet sind.

Edit: Genau muss man schauen :) . 2 weitere Arten der Gattung am Mittelmeer. P.marmoratus kann man bestimmen, durch 3 Dornen seitlich am Carapax. Diese sind deutlich auf deinen Bildern zu erkennen.

Grüße,
Dennis

  • »Marek Swadzba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Wohnort: Krakau->Köln->Weitersburg->Hürth

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. August 2018, 16:27

Hallo Dennis,
besten Dank für Deinen Beitrag. Wenn ich es richtig verstanden hab, sind die Dornen, wie im Bild markiert, gemeint, oder ?
Schöne Grüsse, Marek
»Marek Swadzba« hat folgendes Bild angehängt:
  • __k1aa.jpg
Beste Grüsse, Marek Swadzba

Beiträge: 2 782

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. August 2018, 19:40

Hallo Marek!

Ja genau, die markierten Dornen oder Zähne sind das.

Bitte gerne noch mehr Meerestiere zur Bestimmung. :)

Grüße,
Dennis