Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2018, 18:52

Tier mit 2 "Leitwerken"

Hallo, bei dem weiß ich wirklich nicht, wo er hingehört. Deshalb kommt er hier rein.
Sieht schon futuristisch aus mit dem Doppelruder hinten.
Das Tier habe ich heute aus meinen Brombeeren geschüttelt, es ist ca. 4 mm lang. (Sigmaringendorf, B.-W., 22.08.2018 )
Vielen Dank und HG
Ulrich
»Ulrich Feldmeier« hat folgende Bilder angehängt:
  • _1110548up.jpg
  • _1110562up.jpg

2

Mittwoch, 22. August 2018, 19:14

Hallo Ulrich,

auf jeden Fall eine Schaben-Nymphe!
Ein Experte weiß vielleicht mehr.

Viele Grüsse,
Anita

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher