Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 914

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 4. September 2018, 10:26

Springschwanz Pogonognathellus longicornis? --> bestätigt

Hallo,
#ist meine Bestimmung korrekt?, Gefunden hatte das etwa 3 mm große Kerlchen am 2.9.2018 unter loser Fichtenrinde auf dem Holzlagerplatz am Gernsbacher Angelsee. Vielen Dank und
viele Grüße,
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1010413.jpg

Beiträge: 69 513

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. September 2018, 19:41

Hallo Manfred,

ist meine Bestimmung korrekt?

sehr wahrscheinlich.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 914

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. September 2018, 20:17

Springschwanz Pogonognathellus longicornis

Hallo Jürgen,
vielen Dank für Deine Einschätzung; ich werde sie dann mal so ablegen.
Viele Grüße,
Manfred