Du bist nicht angemeldet.

  • »ppins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 30. Mai 2015

Wohnort: 69514 Laudenbach

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. September 2018, 00:28

Welche Zikade? --> Fieberiella florii / septentrionalis

Hallo,
die Zikade, etwa 7 mm lang, fand sich am späten Abend des 12.09.2018 im Wohnzimmer, der zugehörige Garten befindet sich in der Rheinebene zwischen Heidelberg und Darmstadt).

Gruß, Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ppins« (14. September 2018, 23:19)


Beiträge: 68 892

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. September 2018, 01:44

Hallo Peter,

siehe hier: Fieberiella florii? --> Fiberiella florii/ septentrionalis

P.S.: Ist aber kein Hautflügler. Ich verschiebe mal zu den Schnabelkerfen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »ppins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 30. Mai 2015

Wohnort: 69514 Laudenbach

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. September 2018, 23:15

Hallo Jürgen,

vielen Dank. Die Zikade hatte ich schon mal vor 2 Jahren, aber da war nichts von braun dran. Die sind in den Farben anscheinend nicht so festgelegt.

Gruß, Peter