Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 048

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. September 2018, 09:33

eine Tetrix ...? --> Tetrix tenuicornis-Larve

Hallo,
dieses etwa 9-10 mm große Tetrix fand ich am 7.9.2018 auf einem frischen Zaunpfahl am Keschtnweg in Barbian/Südtirol; weiter als Tetrix bin ich aber nicht gekommen. Wer kann weiter helfen?
Vielen Dank und viele Grüße
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1010589.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred Zapf« (28. September 2018, 10:59)


  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 468

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. September 2018, 10:12

Hallo Manfred,

ist auch nicht leicht, weil es noch eine Larve ist. Dennoch traue ich mir sie als tenuicornis zu bestimmen, die Fühler sprechen eine eindeutige Sprache!

LG

Werner

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 048

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 28. September 2018, 10:59

Tetrix tenuicornis-Larve

Hallo Werner,
vielen Dank für Deine Bestimmung und viele Grüße,
Manfred