Du bist nicht angemeldet.

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 827

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 16:16

Libellen-Larve? --> Eintagsfliege (Ephemeroptera)

Hallo!

Grein/OÖ, neu angelegter Amphibienteich (Schotterteich), 10.10.2018 - ca. 4-5mm (ohne Schwanzangänge)
Verschiedene Heidelibellen und Blaugrüne Mosaikjungfern habe ich beim Eierlegen in den Teich beobachtet - andere können natürlich auch noch da gewesen sein.

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_7381.JPG
  • IMG_7388.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (10. Oktober 2018, 19:55)


Beiträge: 6 709

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 17:51

Hallo Ira,

Libellenlarven haben keine äußerlich sichtbaren Kiemen, wie man sie hier als seitliche Anhänge an den Abdominalsegmenten sieht. Das ist eine Eintagsfliegen-Larve (Ephemeroptera) :).

Alles Liebe, Kathrin

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 827

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19:55

Danke Kathrin!
Für die Richtigstellung.

LG Ira