Du bist nicht angemeldet.

  • »udo-walter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 7. Januar 2015

Wohnort: Saarland, Beckingen-Reimsbach * MTB 6506 * ca. 226m ü. NN

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:39

Welche Fliege? (09.10.2018) --> Scathophaga stercoraria (W)

hallo zusammen, hab mal wieder eine Fliege im Garten erwischt. Vielleicht eine Faulfliege ? Um die 6mm groß. Vielen Dank
»udo-walter« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC04932.JPG
  • DSC04933.JPG
  • DSC04934.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »udo-walter« (11. Oktober 2018, 21:12)


Beiträge: 69 171

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:58

Hallo Udo-Walter,

Vielleicht eine Faulfliege?

mit so stacheligen Beinen und so vielen Borsten überhaupt? Nee, das ist ein Weibchen der Gelben Dungfliege, Scathophaga stercoraria.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=