Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jo Na Than

unregistriert

1

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:19

Kinderbuch über Schulhofnatur "Wir sind nicht allein"

Hallo Forum,
nach langer Zeit melde ich mich mal wieder:
In diesem Jahr habe ich an einem Buchprojekt gewerkelt, welches seit einer Woche fertig ist.

hier der Rückenklappentext:

"Aus der Sicht des Ohrwurms „Forfi “ werden Wechselwirkungen zwischen Pflanzen, Tieren, Stadtnatur und Menschen aufgezeigt.
Steckbriefe ausgewählter Tiere und Pflanzen begleiten die Monatsgeschichten. Die Abschnitt „Erkenne + Erlebe“ fordern den Leser auf, selbst aktiv zu werden. Somit schult das Buch die Wahrnehmung für unsere Natur. Es wendet sich sowohl an Kinder ab 10 Jahren als auch an naturinteressierte Jugendliche und Erwachsene."

Die Bdrliner Buchpremiere ist am 17.11, also falls wer Interesse hat, kann sich gerne melden!

LG,
Jonathan
»Jo Na Than« hat folgendes Bild angehängt:
  • Buch.jpg

Beiträge: 10 103

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:45

Hallo Jonathan!

Dann erstmal eine ganz, ganz herzliche Gratulation zur Fertigstellung!! :thumbsup: :P

Liest sich als eine sehr gute Initiative um Kinder mehr mit der Natur vertraut zu machen - grosse Klasse!

Danke für den Hinweis und liebe Grüsse
Arp

Beiträge: 11 311

Registrierungsdatum: 6. Juni 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 26. Oktober 2018, 23:27

Hey Jonathan,

das sieht ja super aus. Meinen herzlichsten Glückwunsch. Da hoffe ich mal, dass das Buch so richtig einschlägt und in spätestens 2 Jahren jedes Kind eines davon hat und liebt. Lass mich raten, es kommt sicher auch ein Ameisenlöwe vor?

Wo in Berlin und um wie viel Uhr ist denn die Vorstellung? Was kostet das Buch? Ist der Autor vor Ort? Gibt er Autogramme? Gibt es Schnittchen? *hüpf*
Liebe Grüße

Kirsten

Jo Na Than

unregistriert

4

Dienstag, 4. Dezember 2018, 22:53

Hallo Kirsten,

das ist mir ja peinlich, dass ich ende Pktober nicht reingesehe hatte um dir bescheid zu geben, och menno :(

die war am 17.11 inna Zitadelle SPandau.

Die Bücher kosten 20 Euro.

LG,
Jonathan

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher