Du bist nicht angemeldet.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 427

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 26. Oktober 2018, 19:05

Nagusta goedelii (Goedels Raubwanze)

Hallo,
nachdem ich diese 15mm große Wanzenart im Vorjahr erstmals gesehen habe, ist sie mir vorgestern - wieder am Wiener Kahlenberg - erneut begegnet. Angeblich wurde sie in Wien erstmals 2013 gesehen. Ich denke, die könnte inzwischen auch schon nach Deutschland gewandert sein.
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Reduviidae - Nagusta goedelii Goedels Raubwanze 15mm K-Berg181025 (1).jpg
  • Reduviidae - Nagusta goedelii Goedels Raubwanze 15mm K-Berg181025 (2).jpg

Beiträge: 69 703

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 27. Oktober 2018, 05:53

Hallo Konrad,

die könnte inzwischen auch schon nach Deutschland gewandert sein.

wahrscheinlich tarnt sie sich hier als Gonocerus acuteangulatus.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 427

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 27. Oktober 2018, 11:42

Haha, Jürgen,
Dann müßte man aber auch Donald Trump mit Boris Johnson verwechseln...
Beste Grüße,
Konrad

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher