Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Karl Napp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 5. November 2015

Über mich:

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. November 2018, 12:41

Flach anliegende Tiere bei Batubulan-Bali --> Schildläuse (Coccoidea)

Solche Flachmaenner (bis 10 mm gross) habe ich vor sehr langer Zeit schon einmal in Deutschland gesehen. Was ist das bitte?
Beste Gruesse
Karl
»Karl Napp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Karl Napp« (24. Januar 2019, 05:35)


2

Montag, 19. November 2018, 14:09

Hallo Karl,
das sind meines Erachtens Schildläuse.

Liebe Grüße nach Bali
Inga

  • »Karl Napp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 5. November 2015

Über mich:

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. November 2018, 16:02

Hallo Inga,
wieder vielen Dank fuer die Hilfe!

Liebe Geuesse
Karl

  • »Dennis Rupprecht« ist männlich

Beiträge: 2 917

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Hobbys: Lebewesen aller Art, am liebsten Pflanzen und Fische

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. November 2018, 23:33

Hallo!

Könnten hier auch Schwebfliegen in Frage kommen? z.B. die Larven der Gattung Microdon können ja auch so flach sein.

Grüße,
Dennis

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 519

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 23. November 2018, 02:08

Hallo,

Könnten hier auch Schwebfliegen in Frage kommen? z.B. die Larven der Gattung Microdon können ja auch so flach sein.

die leben aber in Hautflüglerbauten und haften nicht offen an Baumstämmen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=