Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69 513

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:14

Später Schnellkäfer (Elateridae) vom 14.07.18 --> Agriotes ustulatus

Hallo zusammen,

leider sind mir bei böigem Wind nur sehr unscharfe Fotos von diesem 7-8 mm messenden Schnellkäfer Mitte Juli auf Bärenklau gelungen. Reichen sie trotzdem aus, um meine Vermutung Agriotes ustulatus zu bestätigen oder zu korrigieren?
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Agriotes_ustulatus_7-8mm_1.jpg
  • Agriotes_ustulatus_7-8mm_2.jpg
  • Agriotes_ustulatus_7-8mm_3.jpg
  • Agriotes_ustulatus_7-8mm_4.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69 513

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 15:39

Agriotes ustulatus von Christoph Benisch bestätigt.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: Südhessen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 30. November 2018, 17:23

Hallo Jürgen,
habe gerade Deine Anmerkung zum MTB 3815 auf Kerbtier gelesen. Dissen ist aber ok, weil die Messtischblätter einfach 10 x 10 km-Quadrate sind, unabhängig von Landesgrenzen. Und da liegt Borgholzhausen halt im Gebiet von 3815, die Landesgrenze macht im Nordwesten aber einen Schlenker nach Süden bzw. Südwesten und Dissen in Niedersachsen liegt im gleichen Quadranten. Welche Gemeinde namensgebend für die MTBs ist, kann ich Dir nicht sagen, ich dachte immer, da spielt die Größe eine Rolle. Die Ausdehnung von Wellingholzhausen sieht jedenfalls kleiner aus, also ist Dissen vermutlich die größte Siedlung im MTB.
Du kannst das auf Kerbtier sehr schön selber bei Fauna/Verbreitungskarten sehen. In der Voreinstellung "Karte dynamisch" kannst Du den Bereich (fast) beliebig groß Ranzoomen und Dir zum Beispiel die Grenzen von MTB 3815 (einfach mal in die Karte klicken) anzeigen lassen.
Viele Grüße
Jürgen
Falls nicht anders angegeben, stammen die Funde aus dem Odenwald oder dem südhessischen Rheintal.

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69 513

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 1. Dezember 2018, 05:20

Hallo Jürgen,

danke für deine Erläuterung! Mir war das mit den Messtischblättern schon klar. Ich war nur davon ausgegangen, daß die Funde (auch) nach Bundesland erfaßt werden, wie zum Beispiel auch in der "Entomofauna germanica". Und mein übliches Suchgebiet in und bei Borgholzhausen gehört eben zu NRW.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: Südhessen

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 1. Dezember 2018, 12:10

Hallo Jürgen,
verstehe. Aber Deine Funde werden trotzdem mittelbar auch der richtigen Region zugeordnet, weil Colkat das ja auch so macht. Deswegen muss man seit Beginn der Kooperation von Kerbtier mit Colkat in der Karte den genauen Fundpunkt angeben, dann wird es bei Colkat der richtigen Faunenregion zugeteilt.
Viele Grüße
Jürgen
Falls nicht anders angegeben, stammen die Funde aus dem Odenwald oder dem südhessischen Rheintal.