Du bist nicht angemeldet.

  • »Konrad Seipelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 7. März 2009

Wohnort: Ostwestfalen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 10:21

Tachinidae? --> Panzeria rudis

Hallo,

ich tippe auf Tachinidae, aber dann komme ich nicht weiter. Bei BiioLip habe ich ein "passendes" Foto gefunden: Phryxe vulgaris. Könnte das stimmen? Funddaten: D, NRW, Ostwestfalen, Wiese unter Hainbuchen; Größe ca. 10 mm, Fotos vom 14.04.2018.

Gruß, Konrad







Funddaten
»Konrad Seipelt« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild1.jpg
  • Bild2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Konrad Seipelt« (6. Dezember 2018, 16:38)


Beiträge: 69 490

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 11:00

Hallo Konrad,

Bei BiioLip habe ich ein "passendes" Foto gefunden: Phryxe vulgaris.

nein, dafür wäre Mitte April auch zu früh. Das ist die gleiche wie die hier kürzlich: Welche Fliege? --> Panzeria rudis (w) (Tachinidae)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Konrad Seipelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 7. März 2009

Wohnort: Ostwestfalen

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 15:05

Hallo Jürgen,

vielen Dank für deine schnelle Bestimmung.

Grüße, Konrad