Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 16. Dezember 2018, 07:33

Raupe von Autographa gamma?

Hallo,

liege ich bei dieser Raupe mit Autographa gamma richtig? Gesehen Anfang August (2016) in der Mitte Sachsen-Anhalts auf einem Balkon (Westseite), Größe ca. 20 bis 25 mm.



VG Marcus

2

Samstag, 22. Dezember 2018, 06:46

Hallo,

ist die Frage zu leicht? Sind die Fotos zu schlecht? Ort und Größe habe ich auch angeben. Aber so gar keine Antwort? Kenne ich gar nicht.

VG Marcus

Beiträge: 342

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 22. Dezember 2018, 20:17

Bist Du sicher, 3 mal dasselbe Tier fotografiert zu haben ? ;)

4

Sonntag, 23. Dezember 2018, 07:58

Hallo karlheinz,

nein, ganz sicher bin ich mir nicht. Die Aufnahme von Bild 1 entstand am Vormittag, die Aufnahmen der Bilder 2 und 3 am Abend. Da hatten die Raupen natürlich genügend Zeit. Aber auch wenn ich mir noch weitere Aufnahmen anschaue, würde ich immer noch meinen, es könnte immer das gleiche Tier sein. Mein letztes Hemd verwetten würde ich allerdings nicht.

VG Marcus

Beiträge: 6 718

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Dezember 2018, 18:08

Hallo Marcus,

es sieht schon sehr nach Autographa gamma aus, wenn Dir diese schwammige Aussage reicht... :fingerbohr:

Alles Liebe, Kathrin

6

Montag, 24. Dezember 2018, 06:43

Hallo Kathrin,

käme denn evtl. eine andere Art in Betracht? So eine schwammige Aussage kenne ich von dir gar nicht.

LG Marcus

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher