Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. Dezember 2018, 12:57

Noch eine Raubfliege aus Schwaben

Hallo Fliegenfreunde,

zwei abschließende Fotos aus meinem Raubfliegenfundus möchte ich euch noch zeigen - mit der Bitte um Bestimmungshilfe. Im Abstand von etwa einer halben Stunde habe ich sie am gleichen Ort aufgenommen - es ist daher gut möglich, dass es sich um das gleiche Individuum handelt:

23.06.2017, Bayern, Lkr. Aichach-Friedberg, am Radersdorfer See, MTB 7432/4

Die Bilder sind nicht so der Hit :S, die Gattung lässt sich vielleicht trotzdem feststellen?!

Danke jedenfalls und beste Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgende Bilder angehängt:
  • Raubfliege I (2017-06-23, Lkr. Aichach-Friedberg, am Radersdorfer See).JPG
  • Raubfliege II (2017-06-23, Lkr. Aichach-Friedberg, am Radersdorfer See).JPG

2

Samstag, 22. Dezember 2018, 19:07

Hallo Manfred,

tja, Dorsalansicht :(

Bei beiden Exemplaren traue ich mir keine zweifelsfreie Bestimmung zu.

VG, Danny
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

Nunmehr erschienen:
Die Raubfliegen Deutschlands

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 24. Dezember 2018, 12:43

Hallo Danny,

danke für den Versuch und fürs Anschauen! Was nicht geht, geht nicht ...

Schöne Grüße
Manfred