Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 578

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 10:16

"Nur" eine Amsel? --> bestätigt (w)

Vor drei Tagen im Garten, sieht von der Kopfform doch nicht wie eine Amsel aus? Oder liegt es an der Perspektive? Amselgröße passt. Wünsche einen guten Rutsch und im Neuen Jahr Gesundheilt und viele schöne Fotos.
LG
Robert
»Robertepe« hat folgende Bilder angehängt:
  • anfr11.jpg
  • anfr12.jpg
  • anfr13.jpg
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 10:32

Vögel können ihr Kopfgefieder aufstellen, vielleicht hat sie irgendetwas aufgeregt. Ist eine weibliche Amsel.

Viele Grüße
Carnifex
Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.
Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 578

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 28. Dezember 2018, 09:34

Danke für die rasche Antwort. LG Robert
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.