Du bist nicht angemeldet.

  • »Dirk Grasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Wohnort: 48432 Rheine-Mesum / NRW

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 5. Januar 2019, 16:48

Langhornmotte Nemophora ...?

Hallo,

versuche gerade die Langhornmotte zu bestimmen, da es aber drei vergleichbare Arten gibt, bin ich mir nicht sicher:

Nemophora degeerella, Nemophora scopolii oder Nemophora deceptoriella?

Ort: Emsdettener Venn, Nordmünsterland, NRW

Zeitpunkt: Ende Mai

Eine Idee?

LG Dirk
»Dirk Grasse« hat folgende Bilder angehängt:
  • DG143019.jpg
  • DG143014.jpg
  • DG143012.jpg

Beiträge: 6 834

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 5. Januar 2019, 17:28

Hallo Dirk,

wie in der Diagnose der von Dir verlinkten Lepiforum-Seite beschrieben, ist eine sichere Artansprache am Foto nicht möglich. Da auch die Verbreitung noch nicht abschließend geklärt ist, ist es auch aus diesem Blickwinkel schwierig. Um sicher zu gehen, müßtest Du die Fotos daher unter dem Komplex der genannten drei Arten ablegen :).

Alles Liebe, Kathrin