Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 4. Februar 2019, 19:42

Volucella bombylans? --> ja

Hallo zusammen,

könnte es sich bei dieser Schwebfliege mit den lang gefiederten Fühlerborsten um Volucella bombylans handeln?

Deutschland, Baden-Württemberg, Waldshut, Eschbach, 06.06.2013

LG und Dank,
Christoph
»Christoph« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9596.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christoph« (4. Februar 2019, 20:17)


Beiträge: 69 975

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. Februar 2019, 20:05

:thumbup:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Montag, 4. Februar 2019, 20:09

Ein ganz herzliches Dankeschön für´s Bestätigen, Jürgen!
Christoph