Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 5. Februar 2019, 01:53

Welche Insekten? -->Phyllaphis fagi

Hallo,
kann mir vielleicht jemand sagen, welche Insekten das sind, die da vorwiegend im Herbst bei uns als winzige leuchtend weiß-blaue Pünktchen herumfliegen?
Liebe Grüße Sabine
Österreich, Steiermark, Allerheiligen bei Wildon, 350m, fotografiert am 2.10.2018
»Sabine G.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2.10.18 003.JPG
  • 2.10.18 008.JPG
  • 2.10.18 010.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sabine G.« (5. Februar 2019, 14:41)


2

Dienstag, 5. Februar 2019, 08:05

Moin Sabine,

das sind Blattläuse, um genauer zu sein "Wollige Blattläuse", auch "Wollläuse" genannt (nicht zu verwechseln mit den Schmierläusen, die auch Wollläuse genannt werden).
EIne Artbestimmung ist anhand der Bilder kaum möglich - es sei denn Du nennst den Wirt.

beste Grüße
Thomas

3

Dienstag, 5. Februar 2019, 08:59

Guten Morgen,
vielen Dank Thomas, jetzt weiß ich endlich was diese fliegenden Wattebäuschchen darstellen. Den Wirt kann ich leider nicht nennen, sie sind mir immer nur im Flug aufgefallen, vor allem in der Dämmerung.
Danke nochmal und liebe Grüße
Sabine

Beiträge: 69 987

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Februar 2019, 10:15

Hallo zusammen,

die sehen doch stark nach Phyllaphis fagi (Buchenwollläuse) aus. Die Wirte wären dann Rotbuchen (Fagus sylvatica).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





5

Dienstag, 5. Februar 2019, 14:42

Vielen Dank, ja Buchen gibts hier genug.
Liebe Grüße Sabine