Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Februar 2019, 18:38

Kleine orangenfarbige Fliege --> Lauxaniidae, cf. Meiosimyza sp.

Ende September am Rande eines Wirtschaftsweges. Zur genauen Größe kann ich keine Angaben mehr machen. Bin bei der Fotosuche auf Faulfliege Meiosimyza gestoßen.
LG
Robert
»Robertepe« hat folgende Bilder angehängt:
  • anfr21.jpg
  • anfr22.jpg
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robertepe« (8. Februar 2019, 09:11)


Beiträge: 69 975

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Februar 2019, 18:48

Hallo Robert,

Bin bei der Fotosuche auf Faulfliege Meiosimyza gestoßen.

Lauxaniidae stimmt, und Meiosimyza ist möglich und wahrscheinlich, doch andere Gattungen wie Sapromyza würde ich nicht ausschließen. Fast alle Merkmale liegen im Unscharfen...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 8. Februar 2019, 09:10

Danke für deine Antwort :)
LG
Robert
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.