Du bist nicht angemeldet.

  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 373

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2019, 21:47

Copromyza (02.01.2019)? --> Copromyzinae sp.

Hallo,

handelt es sich bei dieser ausgehungerten Fliege um eine Copromyza und könnte es ggfs. Copromyza stercoraria sein?
Aufnahmedatum: 02.01.2019
Fundort: 47608 Geldern am Gartenhaus
Größe: 6,2 mm mit Flügeln
»Bernd Goritzka« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20190102_Fliege_1.jpg
  • 20190102_Fliege_2.jpg
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd Goritzka« (14. Februar 2019, 20:39)


Beiträge: 69 975

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. Februar 2019, 23:48

Hallo Bernd,

ich weiß nicht, ob da mehr als Unterfamilie Copromyzinae geht. Es gibt auch noch andere Gattungen. Und eine artgenaue Bestimmung habe ich in der Familie sehr Spaeroceridae selten bekommen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 373

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Februar 2019, 20:41

Hallo Jürgen,

herzlichen Dank. Dann belassen wir es erstmal bei Copromyzinae sp.
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN