Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 134

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2019, 19:45

Tetrix sp.? --> Säbeldornschrecke, weibl., Tetrix subulata

Hallo zusammen,


geht bei diesem Fund von 2010 mehr wie Tetrix sp.?
Leider gibt es nur dieses eine Foto.


VG Angelika und Reimund


Funddaten: BRD, NRW, Oer Erkenschwick, Halde Ewald Fortsetzung, 21. 5. 2010
»Angelika und Reimund Ley« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8661d.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (26. Februar 2019, 16:10)


Beiträge: 1 355

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Februar 2019, 08:13

Hallo Ihr 2,

ja, ein Weibchen der Säbeldornschrecke, Tetrix subulata.

LG

Werner

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 134

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Februar 2019, 16:09

Hallo Werner,


wir danken Dir für die Bestimmung der Schrecke. :thumbup:


VG Angelika und Reimund