Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 715

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 25. Februar 2019, 22:08

Staubeule? Zwei verschiedene Arten? --> beide: Gelbbraune Staubeule - Hoplodrina octogenaria

Liebe Schmetterlingsfreunde,
in der Nacht des 06.06.2018 photographieret ich beide Falter fast gleichzeitig, denke aber, daß es sich um zwei verscheidene Arten handeln könnte.
Bild 1 Gelbbraune Staubeule - Hoplodrina octogenaria
Bild 2 Graubraune Staubeule - Hoplodrina blanda

Es wäre natürlich für mich super, wenn sich das bestätigen könnte.
Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • _DSC0113 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe, klein.jpg
  • _DSC0114 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (2. März 2019, 13:45)


Beiträge: 6 774

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Februar 2019, 06:08

Hallo Horst,

tjaaaa. Bei Nr. 1 sehe ich auch sicher Hoplodrina octogenaria. Nr. 2 könnte auch H. blanda sein.

Alles Liebe, Kathrin

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 715

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Februar 2019, 15:02

Hallo Kathrin,
vielen Dank für Deine Bestimmung. Warum hast Du bei Bild 2 Zweifel?

Es grüßt
Horst

4

Samstag, 2. März 2019, 11:54

zweimal Hoplodrina octogenaria

Hallo Horst und Kathrin,
beide Falter sind meines Erachtens Hoplodrina octogenaria. Der zweite Falter wirkt nur dunkler, weil er auf weißem Hintergrund sitzt und keine Belichtungskorrektur durchgeführt worden ist. Die Grundfarbe ist ganz octogenaria-typisch rötlich/gelblichbraun.

Schöne Grüße
Axel

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 715

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 2. März 2019, 13:41

Hallo Axel,
besten Dank für die Bestimmung und die Erläuterung.
Es grüßt
Horst