Du bist nicht angemeldet.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 548

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. März 2019, 19:32

Ernobius abietinus? --> Ernobius abietis

Hallo,
diesen 2,5mm großen Käfer habe ich heute am Wiener Kahlenberg gesehen. Ist es Ernobius abietinus?
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • k 2,5mm K-Berg190304 (1).jpg
  • k 2,5mm K-Berg190304 (2).jpg
  • k 2,5mm K-Berg190304 (4).jpg
  • k 2,5mm K-Berg190304 (5).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (6. März 2019, 16:17)


Beiträge: 70 361

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. März 2019, 19:40

Hallo Konrad,

Ist es Ernobius abietinus?

nach den Halsschildecken eher Ernobius abietis (Link auf https://www.kerbtier.de/cgi-bin/deFSearch.cgi?Fam=Anobiidae).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 548

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 4. März 2019, 19:52

Danke Jürgen,
ich war mir da nicht sicher. Will mir das morgen noch genauer ansehen (heute abend muss der Computer Pause machen).
Beste Grüße,
Konrad

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 548

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. März 2019, 16:17

Hallo Jürgen,
jetzt kann ich Dir 100% recht geben und entsprechend danken. Im coleonet-Schlüssel wird vor allem auf den Unterschied des Fühlerbaus hingewiesen, wobei bei abietis die letzten drei Glieder deutlich länger als die ersten 8 sind, bei abietinus eher gleich lang (wie auf dem Exemplar, das ich Mitte Februar gefunden habe und jetzt anhänge).
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Anobiidae - Ernobius abietinus 2,8 mm Käfer K-Berg190213 (1).jpg

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher