Du bist nicht angemeldet.

  • »udo-walter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 7. Januar 2015

Wohnort: Saarland, Beckingen-Reimsbach * MTB 6506 * ca. 226m ü. NN

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. März 2019, 15:40

Welche Raupenfliege vom 09.09.2018 --> Nowickia ferox

Hallo zusammen, eine Gartenbegegnung vom letzten Jahr, ca. 9mm. Hoffe, sie ist näher bestimmbar. Danke Euch.
»udo-walter« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC03851.JPG
  • DSC03852.JPG
  • DSC03854.JPG
  • DSC03859.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »udo-walter« (9. März 2019, 15:53)


Beiträge: 1 863

Registrierungsdatum: 11. Mai 2016

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. März 2019, 18:38

Hallo Udo, ich würde mal tippen auf eine Borstenfliege Nowickia cf. ferox. Bin aber kein Experte :rolleyes:

Grüße
Chris
»C.Ortmeyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Borstenfliege Nowickia cf. ferox4.jpg
Wenn nicht anders vermerkt stammen die Bilder aus meinem Garten in Frankfurt-Sachsenhausen, 50° 5' N, 8° 40' E.

Beiträge: 70 286

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 9. März 2019, 15:24

Hallo zusammen,

Nowickia cf. ferox.

hierzulande kommt da nur Nowickia ferox in Frage.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher