Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 715

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. März 2019, 00:27

Winkerzikade? --> Allygus cf. mixtus

Liebe Zikadenfreunde,
die Bilder stammen vom 02.07.2019 bei mir zu Hause in Winnenden, WN, Baden-Württemberg.
Eine weitere Eingrenzung traue ich mir nicht wirklich zu.
Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • _DSC0420 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg
  • _DSC0421 Ausschnitt, Schärfe.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (17. März 2019, 07:59)


Beiträge: 70 279

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. März 2019, 00:38

Keine Winkerzikade

Hallo Horst,

die gehört zu den Zirpen (Deltocephalinae), Gattung Allygus oder Allygidius. Ich würde auf Allygus mixtus (Gemeine Baumzirpe) tippen, doch da sollte Herbert Nickel das letzte Wort haben.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 715

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. März 2019, 06:41

Hallo Jürgen,
besten Dank für Deinen Beitrag. Ich würde mich wundern, wenn Dir Herbert widerspricht.

Es grüßt
Horst

4

Mittwoch, 13. März 2019, 10:16

ja, wahrscheinlich mixtus
herbert

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 715

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. März 2019, 13:54

Hallo Herbert,
also doch noch ein kleines Fragezeichen wie ich sehe.
Danke für die Bestimmung.
Es grüßt
Horst