Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 11. März 2019, 18:25

Tephritidae sp.? --> evtl. Chaetorellia jaceae/acrolophi?

Hallo miteinander,

ich vermute hier wieder einen Vertreter der Tephritidae - soll ich damit gleich bei diptera.info verstellig werden? Oder kommt sie jemandem hier bekannt vor?

LG und Dank,
Christoph

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Emmendingen, Prechtaler Schanze - Ecklesberg, an Acker-Kratzdistel, ca. 3 - max. 5mm, 12.07.2009
»Christoph« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2998.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christoph« (13. März 2019, 16:19)


Beiträge: 1 872

Registrierungsdatum: 11. Mai 2016

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. März 2019, 22:37

Hallo Christoph,

ich wills mal wagen: Dieses nachfolgende Tier wurde mir als die Bohrfliege Chaetorellia jaceae/acrolophi — Tephritidae bestimmt. Ich finde, sie mpasst zu deiner. Wurde am 31.7.18 in meinem Garten fotografiert.

Grüße
Chris
»C.Ortmeyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bohrfliege Chaetorellia jaceae:acrolophi — Tephritidae.jpg
Wenn nicht anders vermerkt stammen die Bilder aus meinem Garten in Frankfurt-Sachsenhausen, 50° 5' N, 8° 40' E.

3

Mittwoch, 13. März 2019, 16:20

Hallo Chris,

danke für deine Rückmeldung - ich werde sie mit deinem Vorschlag mal bei diptera einstellen.

LG, Christoph