Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 741

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. März 2019, 17:52

Welche Zikade? --> Macrosteles sp.

Hallo,

möglicherweise hab ich diese Zikade schon mal vor Jahren ohne Ergebnis angefragt, nun aber nochmal ein Versuch:
Gesehen auf der Wiener Donauinsel am 29. September 2016. Ich notierte mir damals eine Größe von 2,5 mm, aber das ist wohl deutlich unterschätzt. Zunächst tippte ich auf Cicadula quadrinotata, dann dachte ich, dass es auch eine Macrosteles sp. sein könnte, inzw. halte ich auch ein Sagatus punctifrons Weibchen nicht für ausgeschlossen.
Mit einem Wort, da kann nur das Forum weiterhelfen...

Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2,5mm EHER MACROSTELES SP. Cicadellidae - Deltocephalinae - Cicadula quadrinotata Donauinsel160929 (2).jpg
  • 2,5mm EHER MACROSTELES SP. Cicadellidae - Deltocephalinae - Cicadula quadrinotata Donauinsel160929 (3).jpg
  • 2,5mm EHER MACROSTELES SP. Cicadellidae - Deltocephalinae - Cicadula quadrinotata Donauinsel160929 (1).jpg

2

Samstag, 16. März 2019, 17:56

Macrosteles spec., mehr geht da nicht
herbert

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 741

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. März 2019, 18:02

Alles klar, Herbert,
vielen Dank für die prompte Antwort!
Beste Grüße,
Konrad