Du bist nicht angemeldet.

  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 826

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 5. März 2019, 00:47

Rhopalus parumpunctatus? --> Stictopleurus abutilon

Liebes Forum,
gefunden am 19.08.2018 auf Trockenwiese/ Rainfarn/ Oberpfälzer Wald. Größe 7 mm.

Eine Rhopalus parumpunctatus?

Lieben Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thoma« (20. März 2019, 00:23)


Beiträge: 5 562

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. März 2019, 12:05

Hallo Thomas,

meiner Meinung nach handelt es sich eher um Stictopleurus abutilon.
Hier einige meiner einschlägigen Exemplare zum Vergleichen.

Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rhopalidae - Stictopleurus abutilon K-Berg120818 (3).jpg
  • Rhopalidae - Stictopleurus abutilon Gracisce170613 (2).jpg
  • Rhopalidae - Stictopleurus abutilon Donauinsel160921 (2).jpg
  • Rhopalidae - Stictopleurus abutilon Donauinsel160921 (1).jpg
  • Rhopalidae - Stictopleurus abutilon Donauinsel 170817 (1).jpg

  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 826

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. März 2019, 00:22

Vielen Dank, Konrad! Nachdem sonst auch keine Einsprüche kamen, nehme ich die gerne so. :)

Lieben Gruß
Thomas