Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 23. März 2019, 18:52

Schwarze Tachinidae? --> Kirbya moerens

Hallo miteinander,

gehört dieses Tier zu den Tachinidae? Wenn ja, kann man die Art bestimmen? Labigastera forcipata kommt finde ich ganz gut hin - aber da sind mir die Flügel zu wenig orange gefärbt...

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Magerrasen, 23.03.19, 7,5mm

LG und Dank,
Christoph
»Christoph« hat folgendes Bild angehängt:
  • _MG_1418.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christoph« (23. März 2019, 20:01)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 240

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. März 2019, 19:08

Hallo Christoph,

Labigastera forcipata kommt finde ich ganz gut hin

Labigastera forcipata fliegt im Sommer. Um diese frühe Jahreszeit kann das eigentlich nur Kirbya moerens sein. Das Männchen unten stammt vom 15. März 2008.
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kirbya moerens m.02.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Samstag, 23. März 2019, 19:36

Hallo Jürgen,

stimmt - passt im Fall wesentlich besser.

Herzlichen Gruß und Dank,
Christoph