Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 666

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. März 2019, 19:35

Kleines Etwas --> Spornzikadenlarve

Heute auf einem Silageballen, 2mm klein. Larve einer Wanze?
LG
Robert
»Robertepe« hat folgendes Bild angehängt:
  • anfr41.jpg
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Robertepe« (28. März 2019, 18:01)


Beiträge: 5 744

Registrierungsdatum: 23. September 2005

Wohnort: Breckerfeld/NRW ----- MTB 4710

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. März 2019, 19:52

Hallo Robert,
ich verschiebe mal zu den Zikaden
---------------------------------------------------------
Viele Grüße
Axel Steiner

www.natur-in-nrw.de
Natur-in-NRW twittert

Beiträge: 70 720

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 22. März 2019, 21:01

ich verschiebe mal zu den Zikaden

??? Wohin verschieben? Die gehören doch beide in die Schnabelkerf-Rubrik.

Die Familie ist jedenfalls Delphacidae (Spornzikaden).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 5 744

Registrierungsdatum: 23. September 2005

Wohnort: Breckerfeld/NRW ----- MTB 4710

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. März 2019, 21:13

Zitat

??? Wohin verschieben? Die gehören doch beide in die Schnabelkerf-Rubrik.

Robert hatte den Beitrag aber nicht in die Wanzen-/Zikadenkategorie eingestellt....
---------------------------------------------------------
Viele Grüße
Axel Steiner

www.natur-in-nrw.de
Natur-in-NRW twittert

Beiträge: 70 720

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. März 2019, 21:38

Robert hatte den Beitrag aber nicht in die Wanzen-/Zikadenkategorie eingestellt....

Ach, so. Ich dachte, weil er eine Wanzenlarve vermutete...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 666

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 22. März 2019, 22:26

War mir ja nicht sicher :(, Wanzenlarve war ja auch falsch. Dann muss ich bei den Zikaden suchen.
Danke für eure Hilfe
Robert
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.

Beiträge: 70 720

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 22. März 2019, 23:40

Hallo Robert,

Dann muss ich bei den Zikaden suchen.

ich hatte ja schon konkretisiert: Delphacidae (Spornzikaden).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





8

Mittwoch, 27. März 2019, 22:18

Da wo Silage gemacht wird, ist außer Javesella kaum was drin. Das ist aber keine Diagnose.
Herbert

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 666

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. März 2019, 17:58

Danke für den Hinweis.
LG
Robert
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.