Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 796

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. März 2019, 21:59

Grüne Zikade - Empoasca?

Liebe Zikadenfreunde,
am 16.07.2018 photographierte ich dieses Tier bei mir zu Hause auf dem Küchenbalkon in Winnenden, WN, Baden-Württemberg. Leider läßt die Qualität der Bilder zu wünschen übrig.
Liege ich mit der Gattung richtig? Und wenn ja, geht da noch etwas mehr?
Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • _DSC0723 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe.JPG
  • _DSC0724 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe.JPG

Beiträge: 70 720

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. März 2019, 22:07

Hallo Horst,

mit dem hyalinen Streifen sollte das Empoasca vitis sein.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=