Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 1. April 2019, 21:00

Anthomyia procellaris (m)? --> Anthomyia cf. procellaris (m)

Moinsen,

könnte es sich bei diesem Tier um ein Männchen der Blumenfliege Anthomyia procellaris handeln? Ein weiterer Fund aus meinem Garten :D

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Eschbach im Garten, 31.03.2019, 6,6mm

LG und Dank,
Christoph
»Christoph« hat folgende Bilder angehängt:
  • _MG_1871.jpg
  • _MG_1865.jpg
  • _MG_1863.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christoph« (2. April 2019, 00:32)


Beiträge: 70 738

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 1. April 2019, 22:21

Anthomyia cf. procellaris (es gibt zumindest eine, wenn nicht mehrere, Verwechslungsarten laut diptera.info).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Dienstag, 2. April 2019, 00:32

Hallo Jürgen,

alles klar! Dann speichere ich die Art unter Anthomyia cf. procellaris!

LG und Dank,
Christoph