Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 7. April 2019, 01:07

Schwarze Wanze --> Pyrrhocoris marginatus

Hallo Forum!
Welche Wanzenlarve könnte das sein? Dort liefen auch Borretschwanzen herum, die aber
komplett schwarz sind.

Funddaten: Rheinland-Pfalz, NSG Nahegau bei Schlossböckelheim, xerothermer Standort, 8. April 2018


LG Fred

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fred Wehner« (7. April 2019, 11:44)


Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 7. April 2019, 09:30

Hallo Fred,
Laienmeinung: Feuerwanze, Pyrrhocoris marginatus.

Nicht schlecht! Die habe ich einmal an der heissen Lötschberg-Südseite im Kanton Wallis gesehen.
Sorry, ist aber keine Larve!
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

3

Sonntag, 7. April 2019, 11:44

Hallo Urs,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich denke Pyrrhocoris marginatus passt perfekt.

LG Fred :-)