Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 8. April 2019, 20:26

Rhopalidae sp.?

Hallo miteinander,

Stimmt die Gattung Rhopalidae? Wenn ja, kann man da noch mehr draus machen?

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Kaiserstuhl bei Freiburg, Haselschacher Buck, an Senecio sp., ca. 8-10mm, 22.09.09

LG und Dank,
Christoph
»Christoph« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rhopalidae sp..jpg

Beiträge: 10 011

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 9. April 2019, 01:56

Hallo Christoph,

Die Gattung wäre Stictopleurus (Familie Rhopalidae), aber für mehr würde ich wohl bessere voll-dorsale Bilder von Halsschild und Schildchen brauchen (oder besser noch - Heckansichte vom Genitalsegment) ...

Gruss, Arp

3

Dienstag, 9. April 2019, 12:16

Hallo Arp,

oh man - ja danke! Gattung natürlich :hammer: Eine Vergrößerung vom Halsschild kann ich dir liefern. Von den Geschlechtsorganen unter den gegebenen Umständen leider nicht :S vielleicht hilft´s ja schon so?!

Lieben Gruß,
Christoph

ps. käme evtl. Stictopleurus abutilon in Frage?
»Christoph« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4882.jpg

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher